Grünstich in den Haaren: was tun?

Grünstich in den Haaren: was tun?

© iStock
Schnelle Hilfe bei Beauty-Pannen

Selbstbräuner-Flecken loswerden

Geschwollene Augenlider, gelbe Nägel, Pickel nach dem Rasieren oder eingerissener Fingernagel: Wir verraten Ihnen, was gegen diese Beauty-Pannen hilft und wie Sie ihnen vorbeugen können!
Weiterlesen

Beauty-Panne: Grünstich in den Haaren

Ein erfrischendes Bad im Pool ist im Sommer unerlässlich. Aber Achtung: Chlorwasser lässt blondierte Haare nach dem Baden häufig grün schimmern.

Was hilft? Gegen diese bösen Verfärbungen hilft Aspirin! Lösen Sie in einem halben Liter Wasser drei Aspirintabletten auf und waschen Sie damit Ihre Haare noch vor dem Shampoonieren.

Wie kann man vorbeugen? Im Handel gibt es spezielle Schutzmilch für blondierte Haare, die diesem Effekt entgegenwirkt. Oder Sie greifen ganz klassisch zur Latexbadekappe. Ist zwar nicht besonders sexy, hilft aber garantiert.

Haarfarbe wechsle dich! Stars und ihre neuen Haarfarben

Lade weitere Inhalte ...