Hautpflege-Tipps: Das machen dänische Frauen anders in ihrer Beauty-Routine

Hautpflege-Tipps: Das machen dänische Frauen anders in ihrer Beauty-Routine

Dänische Frauen beachten ganz spezielle Hautpflege-Tipps! Wir verraten euch, wie die effektive Beauty-Routine der Skandinavierinnen für schöne Haut aussieht!

Bloggerin Josefine Haaning Jensen
© Getty Images
Was machen Frauen aus Skandinavien in Sachen Beauty anders als wir? Wir verraten es euch!

Frauen aus den skandinavischen Ländern haben eine besondere Beauty-Routine. Und diese lässt ihre Haut unglaublich strahlen! Ob ihr Lebensstil damit etwas zu tun hat? Schließlich kommt das Wort „Hygge“ nicht von ungefähr. Skandinavierinnen lieben und schätzen die kleinen Dinge im Leben. Und das Glück, das sie dabei verspüren, lässt sich sehen! Beauty-Routinen und Hautpflege-Tipps aus Dänemark: Wir verraten euch, was Frauen aus Skandinavien anders machen...

Beauty-Tricks aus Dänemark: DAS machen skandinavische Frauen anders!

  1. Hautpflege-Tipp aus Dänemark: Weniger ist mehr. Davon sind die Dänen überzeugt. Sie erfreuen sich an den kleinen Dingen des Lebens – also kommt es auch nicht von ungefähr, dass die UNO Dänemark als das glücklichste Land der Welt betitelt. Nicht nur die Lebenseinstellung der Dänen ist anders. Auch bei der Hautpflege setzen besonders die Dänischen Frauen auf das Motto „Weniger ist mehr“. Die Frauen konzentrieren sich eher auf den Nachhaltigkeitsaspekt und ihre Wirksamkeit. Der Hautschutz ist dabei das A und O. 
  2. Hautpflege-Tipp aus Dänemark: Schutz vor Heizungsluft. In Dänemark ist es meist ein paar Celsius-Grade kühler als bei uns. Kein Wunder also, dass die Dänen ihre Heizung bei niedrigen Temperaturen aufdrehen. Doch da müsste es spätestens bei den meisten von uns klingeln: Heizungsluft trocknet unsere Haut aus. Was machen die Dänen dagegen? In ihrer Beauty-Hautpflege wenden sie folgenden Trick an: Nach dem Serum, wird ein Gesichtsöl aufgetragen, das die Haut vor der Heizungsluft schützt. Ein weiterer Trick ist übrigens, das Gesichtsöl schon mit der Feuchtigkeitscreme zu vermischen und dann auf das Gesicht aufzutragen.
  3. Hautpflege-Tipp aus Dänemark: Sonnenschutz! Auch wenn die Sonne sich nicht so oft blicken lässt: Der Sonnenschutz gehört zur täglichen Hautpflege einfach dazu! Wer täglich einen Sonnenschutz verwendet, kann seine Hautalterung um bis zu 80 Prozent minimieren. Auch wenn die Sonne im Herbst oder Winter nicht so stark zu sein scheint, sollte der Sonnenschutz immer aufgetragen werden. Die Frauen aus Dänemark machen genau das. 
  4. Hautpflege-Tipp aus Dänemark: Best of Four – Frauen in Dänemark setzen auf Minimalismus. Und das nicht nur in Sachen Mode. Sie beschränken sich auf vier Beauty-Produkte, die ihre Haut pflegen. Vier Basics, die einfach täglich verwendet werden. Dazu gehören: Feuchtigskeitscreme, Sonnenschutz, Gesichtsreinigung und Antioxidantien wie Vitamin E und C. 
  5. Hautpflege-Tipp aus Dänemark: Nachhaltige Beauty-Produkte liegen dänischen Frauen besonders am Herzen. Sie reinigen ihr Gesicht am liebsten mit Produkten, denen sie ein zweites Leben schenken können. Die Rede ist vom Kaffeesatz. Wusstet ihr, dass allein in Dänemark etwa 2,5 Milliarden Tassen Kaffee getrunken werden? Kein Wunder also, dass die Hautpflegeindustrie da etwas hellhörig geworden ist und Hautpflege-Produkte herstellt, die Kaffeesatz enthalten. Der positive Nebeneffekt beim Kaffeesatz für unsere Haut: Ein Peeling mit Kaffeesatz reinigt unsere Poren, hemmt Entzündungen und verbessert das Hautbild.

Kein Wunder, dass die Dänischen Frauen so einen schönen Glow haben, nicht wahr? Viel Spaß beim Nachmachen dieser wertvollen Hautpflege-Tipps!

Vitamin Booster für Haut
Von einem matten, fahlem Teint könnt ihr euch spätestens jetzt verabschieden, denn wir haben die ultimative Lösung parat: Vitamin-Booster, die für strahlende Haut sorgen und euer Hautbild schnell schöner wirken lassen.   Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...