Haarentfernung mit Warmwachs

Haarentfernung mit Warmwachs

© Thinkstock
Haarentfernung leicht gemacht

Die beste Enthaarungsmethode

Ob Rasieren, Waxen oder mit Zuckerpaste: Vor allem im Sommer ist das Thema Haarentfernung wieder in aller Munde. Denn Bikinizeit bedeutet meist auch Zeit für Intimrasur und glatt rasierte Beine. Wir haben die Methoden fü ...
Weiterlesen

Für Profis der Haarentfernung ist Warmwachs eine gute Methode. Nach der Erwärmung in Mikrowelle oder Wasserbad wird das Wachs in Haarwuchsrichtung auf die Haut auftragen, ein Vliesstreifen aufgelegt und abgezogen. Durch die Wärme werden die Haarkanäle geöffnet und die Behandlung ist weniger schmerzhaft. Wer ungeübt ist, sollte sich ein großes Handtuch unterlegen - Warmwachs klebt.

Lade weitere Inhalte ...