Vierter guter Vorsatz für die Tonne: Ich will mehr lernen

© iStock
Gute Vorsätze für die Tonne

Erster guter Vorsatz für die Tonne: Ich will fünf Kilo abnehmen

Vergesst eure guten Vorsätze für das neue Jahr, ihr werdet sie doch nicht einhalten. Verwendet eure Neujahrsenergien lieber für Projekte, die Spaß machen und schnelleren Erfolg versprec ...
Weiterlesen

Alternative: Ein bisschen lernen für Schule oder Uni muss nun mal leider sein, davon können wir euch auch nicht befreien. Aber versucht es doch mal mit dem Mantra: Ich teile mir meine Zeit besser ein. Statt 87 Minuten mit der Freundin, die man abends eh triftt, zu telefonieren, lest ihr halt einfach die paar Seiten in dem Buch, die euch noch fehlen.

Wir empfehlen: Dem inneren Schweinehund was vorgaukeln. Es soll nämlich Leute geben, die Wissen total geil finden. Tut doch auch mal so, als wäre jeder Fakt, der euren Kopf dauerhaft beehrt, so kostbar wie ein neues Paar Schuhe. Ja, wir wissen, das fällt schwer, ist vielleicht auch ein bisschen zu abstrakt und nerdig. 

Lade weitere Inhalte ...