Frauen rasieren sich das Gesicht?

© Thinkstock
Haarentfernung leicht gemacht

Die beste Enthaarungsmethode

Ob Rasieren, Waxen oder mit Zuckerpaste: Vor allem im Sommer ist das Thema Haarentfernung wieder in aller Munde. Denn Bikinizeit bedeutet meist auch Zeit für Intimrasur und glatt rasierte Beine. Wir haben die Methoden fü ...
Weiterlesen

Sich als Frau das Gesicht rasieren? Ganz schön unnötig eigentlich, finden wir. Doch der Trend aus Japan und den USA schwappt auch zu uns rüber.

Bei der Gesichtsrasur für Frauen geht es allerdings nicht in erster Linie um die Haarentfernung - die feinen Härchen sind ja in den meisten Fällen ohnehin kaum sichtbar. Das Ziel ist - so berichten US-amerikanische Kosmetikerinnen, die die Bahndlung anbieten - eine Art Peeling-Effekt. Durch das Rasieren mit einer scharfen Klinge werden alte Hautschüppchen entfernt, der Teint strahlt, die Haut wird glatter und kann angeblich eine anschließende Pflege besser aufnehmen.

Der erwünschte Nebeneffekt: Auch die Foundation soll sich ebenmäßiger im Gesicht verteilen lassen. 

Gute Idee oder doch nur wieder so ein kurzlebiger Schönheitstrend? Würdet ihr euch das Gesicht rasieren?

Lade weitere Inhalte ...