Kann ich mich beim Pilates verletzen?

© Bild: Andres-Rodriguez-Fotolia.com
Fit und gelassen mit Pilates
Pilates: sanft & ganzheitlichPilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, welches in den 20er Jahren ursprünglich für Tänzer entwickelt wurde. Die Übungen kombinieren Elemente aus den Bereichen Yoga, Gymnastik, Physiot...

 

Weiterlesen

Die Verletzungsgefahr ist gering. Wenn ihr Anfänger seid und eine schwache Muskulatur habt, besteht allerdings die Gefahr, dass ihr Schonhaltungen einnehmt ? zum Beispiel ins Hohlkreuz fallt ? um der Anstrengung auszuweichen. Ein erfahrener Trainer wird solche Fehlhaltungen erkennen und korrigieren. Trotzdem ist es wichtig, dass ihr euren Körper gut beobachtet. Das Training darf niemals wehtun. Bei Schmerzen während oder nach dem Kurs solltet ihr die Übung abbrechen und mit eurem Trainer oder im Zweifelsfall mit eurem Arzt oder Orthopäden sprechen.

Lade weitere Inhalte ...