Falten durch die falsche Schlafposition

© Thinkstock
Schöne Haut

Schöne Haut

Schöne Haut für alle! Für die Faltigen, für die Sensiblen, für die Pickelgeplagten und für die mit den ganz trockenen Händen. Wir stellen euch die wichtigsten Inhaltsstoffe für unterschiedliche Bedürfnisse vor, verraten welche Lebensmitt ...
Weiterlesen

Wie ihr schlaft kann außerdem Auswirkungen darauf haben, ob ihr schneller oder langsamer Falten entwickelt. Zum einen solltet ihr ausreichend schlafen (Richtwert 7-8 Stunden), aber zum anderen spielt auch die Schlafposition eine Rolle. Denn schlaft ihr gerne auf der Seite oder dem Bauch, dann kommt es vermehrt zur Faltenbildung im Gesicht und auch Dekolleté. Besser ihr schlaft auf dem Rücken, um möglichst knitterfrei aufzuwachen. Und was sowieso klar ist: Immer abschminken!

Ihr interessiert euch für Schlafpositionen und die Auswirkungen auf eure Gesundheit? Dann seht euch auch das hier an: Gesund werden im Schlaf

Lade weitere Inhalte ...