Algen Maske für das Gesicht selber machen

Algen Maske für das Gesicht selber machen

Diese Pflanzen machen schön

Haarkur mit Kokosmilch selber machen

Wahre Schönheit kommt von innen! Oder doch nicht? Mit diesen Beauty-Pushern aus der Natur machen Sie mehr aus Haut und Haaren. Klicken Sie sich gleich mal durch und profitieren Sie von den Beauty-Geheimnissen die ...
Weiterlesen

3. Frisches Futter für die Zellen ? mit Algen!Algen sind mittlerweile bei den meisten Anti-Cellulite-Cremes Hauptbestandteil. Warum? Weil Sie der Haut Ihre Elastizität zurückgibt und sie dabei strafft. Wir haben für Sie ein wirkungsvolles Rezept für eine Algen-Gesichtsmaske gefunden:Das brauchen Sie:2 EL Algenpulver2 tropfen Rosenöl 8 EL WasserUnd so geht?s:Die Zutaten langsam miteinander verrühren. Dann auf das gereinigte Gesicht auftragen und 20 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit lauwarmem Wasser abspülen. (Bild: Thinkstock)

Übrigens: Algen sind wahre Alleskönner! Sie werden von der Kosmetikindustrie für eine große Bandbreite an Kosmetikartikeln genutzt. Das reicht von Anti-Aging und Pflegecremes gegen Cellulite bis hin zu Shampoo und Rasiergel! Kein anderes Naturprodukt ist so reich an Mineralien, Spurenelementen, Aminosäuren und Vitaminen wie die Meeresalgen. Weit mehr als 80 verschiedene gesundheitsfördernde Elemente sind nachweisbar. Algen wirken besonders vitalisierend auf Haut, Haare und Nägel. Darüber hinaus besitzen sie die Fähigkeit zu entgiften und zu entschlacken.

Lade weitere Inhalte ...