Joghurt gegen Darmbeschwerden

Joghurt gegen Darmbeschwerden

© iStock
So esst ihr euch gesund

Nudeln gegen Schlafstörungen

Nüsse gegen Kopfschmerzen, Naturjoghurt gegen Darmbeschwerden uvm. - wir verraten euch Ernährungstricks, mit denen sich kleine Wehwehchen wegfuttern lassen. So einfach esst ihr euch gesund!
Weiterlesen

Der Reizdarm ist fast schon eine Volkskrankheit, da er bei vielen eine Reaktion auf Stress ist. Blähungen, Durchfall und Bauchschmerzen sind typische Anzeichen. Probiotische Joghurts können Abhilfe verschaffen, da ihre Milchsäurebakterien die geschädigte Darmflora wieder normalisieren. Oder ihr versucht es mal mit der Candida-Diät, die Betroffenen durch eine bessere Darmgesundheit mehr Wohlbefinden verspricht.

Nicht der Darm, sondern eure Menstruation ist der Grund für eure Bauchschmerzen? Das könnt ihr gegen PMS und Regelschmerzen tun!

Lade weitere Inhalte ...