Duftstars 2014

Der Deutsche Parfumpreis "Duftstars" ist die bedeutendste Auszeichnung der Parfumindustrie. Einmal im Jahr werden durch die Fragrance Foundation die besten Düfte in verschiedenen Kategorien prämiert. Eine Fachjury kürt die herausragendsten Parfums, doch es gibt auch einen Publikumspreis, der von den Kunden, also euch, direkt gewählt wird. Wer abstimmt, nimmt automatisch an einer Verlosung teil. Ist euer Favorit bei den Gewinner-Parfums dabei?

Duftstars 2014

Die "Duftstars" sind die Oscars der Parfumindustrie.

Duftstars 2014 Gewinner

Die Jury - und ihr - habt gewählt und jetzt stehen die Gewinnerdüfte fest: In den Publikumspreis-Kategorien "Prestige" und "Lifestyle" konnten bei den Damendüften "Unforgettable" von Christina Aguilera und "Sì" von Giorgio Armani überzeugen. Nach der Verleihung feierten die Gäste auf der After-Party mit Live-Musik von Lisa Stansfield und dem Soul-Duo "Madcon".

Duftstars Persönlichkeitspreis 2014

Diese besondere Auszeichnung, der Duftstars Persönlichkeitspreis, geht dieses Jahr an den italienischen Designer Roberto Cavalli. Die Verleihung des Ehrenpreises findet heute Abend in der Berlin Arena statt. Roberto Cavalli ist in erster Linie für seine sexy Couture-Mode bekannt. Unter seinem Markennamen hat er seit 2002 bereits mehrere Düfte lanciert, wie auch den frischen Sommerduft 2013 Roberto Cavalli Parfum "Aqua". Aktuell ist der Duft Nero Assoluto von Cavalli nominiert, der nach Vanille und Orchidee duftet.

Duftstars Abstimmung

Als Hauptgewinn winkt ein stylischer Mini Cooper Paceman von BMW Berlin im Wert von über 32.000 Euro. Zudem werden ein VIP-Wochenende für zwei Personen in Berlin sowie 100 Düfte verlost. Und so geht's: Gewählt werden kann online unter www.duftstars.de, via Smartphone über ein eigenes Mobile Voting Tool oder per Stimmkarte in den teilnehmenden Parfümerien. Teilnahmeschluss ist der 2. Mai 2014. Die Verleihung der "Duftstars" findet dann am 15. Mai in der Arena Treptow in Berlin statt mit Barbara Schöneberger Moderatorin. Damit ihr auch die richtige Wahl trefft, stellen wir euch hier die nominierten Damendüfte in den Publikumspreis-Kategorien "Prestige" und "Lifestyle" noch einmal näher vor.Und nach der Verleihung könnt ihr hier auch die Gewinner-Düfte sehen!

Duftstars Prestige Damen

Prestige Damen

Début von Aigner

Der lebhafte Duft Aigner Début verführt mit Nuancen aus Bergamotte, Mandarine, Petitgrain, grünem Apfel und Yuzu. In der Herznote entfalten sich Orangenblüte, Jasmin, Wasserlilie und Hibiskus Samen. Die sinnliche Basis aus Zedernholz, Patchouli, Eichenmoos, Vanille und weißem Moschus rundet das Début ab.

Sì von Giorgio Armani

von Giorgio Armani kombiniert die Akkorde Cassis-Nektar, moderner Chypre sowie zarte Moschus- und Holznoten. Der Duft ist eine Hommage an die Weiblichkeit von heute – an die unwiderstehliche Kombination aus Grazie, Stärke und Unabhängigkeit einer Frau.

Jour Pour Femme von Boss
Der elegante Damenduft Boss Jour Pour Femme betört mit einer Mischung aus weißen Blumen und belebenden Zitrusnoten und wurde von jenem Moment inspiriert, wenn das erste Morgenlicht den Tag erhellt.

Pleats Please von Issey Miyake

Das fruchtig-florale Pleats Please von Issey Miyake kombiniert Pfingstrosen, Nashi Birne, Patchouli, Vanille und weißen Moschus. Der außergewöhnliche Flakon ist an die berühmte Bao Bao Tasche von Issey Miyake angelehnt.

Nero Assoluto von Roberto Cavalli

Nero Assoluto von Roberto Cavalli setzt auf die luxuriöse Komposition aus eleganter Orchideenblüte und aromatischer schwarzer Vanille, verfeinert durch den unverwechselbaren Duft von Edelholz.

Duftstars Lifestyle Damen

Lifestyle Damen

Urban Original 2 Woman von Bench
Das erfolgreiche Kultlabel aus Großbritannien, Bench, steht für coole und funktionale Lifestyle-Mode. Jetzt präsentierte das Unternehmen in Deutschland erstmals zwei Düfte. Darunter Urban Original 2 Woman, ein pures, fruchtig-frisches Eau de Toilette, strahlend und stimulierend.

Tender Blossom von Betty Barclay
Fruchtig-vital, frisch und sanft zugleich eröffnet Tender Blossom von Betty Barclay mit Noten von sonnengereifter Melone, exotischer Lychee und zartem Alpenveilchen. Im Herzen schlummern Pfingstrosen, Magnolie und Freesie, die Fondnote besteht aus Moschus und warmen, weichen Hölzern.

Christina Aguilera Unforgettable von Christina Aguilera
Unforgettable heißt der jüngste Duft von Christina Aguilera, der dank seiner fruchtigen Kopfnote aus Pflaume und Granatapfel eine magische Anziehungskraft ausübt. Weitere Zutaten sind prächtige Blumen, allen voran nachtblühender Jasmin, sinnliche Vanille und eine hocharomatische Essenz der Tonkabohne.

Bei den Herren sind folgende Düfte nominiert:

Prestige: The Game von Davidoff, Lea Beau Male von Jean Paul Gaultier, Invictus von Paco Rabanne
Lifestyle: Urban Original 2 Man von Bench, James Bond 007 Quantum von James Bond 007, Soulmate von s.Oliver

Und hier geht es direkt zur Abstimmung unter duftstars.de
Viel Glück beim Mitmachen!