Dieser Beauty-Trend aus den 90er Jahren kommt zurück!

Beauty: Dieser Trend aus den 90er Jahren kommt zurück!

Die 90er Jahre hatten es echt in sich. Und deswegen kommt ein bestimmter Beautytrend aus dem Jahrzehnt wieder zurück. Die Stars schminken sich bereits so!

Gigi Hadid Lippenstift
© Getty Images
Welche Beauty-Trend aus den 90er Jahren feiert wohl dieses Jahr noch sein Comeback? 

Erinnert ihr euch noch an die umrandeten Lippen aus den 90er Jahren? Dunkelbraune, bordeauxfarbene oder lilafarbene Lipliner zierten die Lippen der Frauen. Pamela Anderson, Mariah Carey und Michelle Hunziker waren nur einige von denen, die sich auf diese Beauty-Sünde eingelassen haben. Ihr überlegt gerade, welcher Beauty-Trend dieses Jahr zurückkommen wird? Drei mal dürft ihr raten, was wir wieder bei den Stars auf Social Media gesehen haben. Richtig! Genau dieser Schminktrend erobert gerade die Herzen der Make-Up-Artists und Stars. 

Beauty-Trend: Dunkler Lipliner 

Während man vor etwa 20 Jahren noch zu einem dunklen Lipliner gegriffen hat und sich anschließend die Lippen in einem nudefarbenen Lippenstift ausmalte, kommt der Beauty-Trend aus den 90er Jahren dieses Mal nicht so extrem daher.

Lipliner Manhattan X-Treme Last
© Amazon | Hersteller
Wir empfehlen euch diesen Lipliner X-Treme Last von Manhattan, den es in verschiedenen Farbnuancen gibt. Shoppt entweder hier direkt den Lipliner für etwa 1,54 Euro nach oder schaut in eurer Drogerie vorbei! 

Dieses Jahr wird zwar ein dunkler Lipliner verwendet, aber der Lippenstift und der Lipgloss weichen nur wenige Farbnuancen des Lipliner ab. So entsteht ein kleiner Kontrast und die Lippen werden durch die Umrandung etwas gepusht. Wer sich also nach Schmoll-Lippen sehnt, macht mit diesem Trend alles richtig!

Ganz ohne Beauty-Doc! 

Die Lippen wirken durch den Beauty-Trend natürlicher, als in den 90er Jahren und schummeln uns die Lippen voller. Dank der dunklen Umrandung verleiht der Lipliner unseren Lippen eine Dreidimensionalität, die wir zum Vorteil nutzen können. Wem das noch nicht genug ist, kann den Lipliner auch etwas über den Lippenrand hinaus nachzeichnen.

Wie funktioniert der Trend Zuhause vor dem Spiegel?

Ihr benötigt dafür:

  • Lippenpeeling zur Vorbereitung
  • Lipliner (ein paar Nuancen dunkler als euer Hautton)
  • Lippenstift
  • Lipgloss 

Es ist auf jeden Fall leichter, als ihr denkt. Bereitet eure Lippen auf den Look vor (hier haben wir euch bereits verraten, wie der Lippenstift länger hält). Anschließend schnappt ihr euch einen Lipliner, der ein wenig dunkler als euer Hautton ist. Zieht die Konturen eurer Lippen nach und malt anschließend mit eurem helleren Lippenstift oder Lipgloss die Lippen aus. 

Die beste Pflegeroutine für jede Haut
Jede Haut ist anders. Doch wichtige Basics treffen auf jede Haut zu. Wir erklären euch, welche Produkte für jeden Hauttypen geeignet sind! Weiterlesen
Lade weitere Inhalte ...