4. Mit Dehnübungen die Müdigkeit vertreiben

© iStock
Die besten Wachmacher

Übungen und Tricks gegen Müdigkeit

Wer nicht zu der beneidenswerten Sorte Mensch gehört, die schon morgens um Fünf putzmunter ist und gut gelaunt in den Tag startet, hat vielleicht schon die eine oder andere Strategie getestet, um morgens schnell au ...
Weiterlesen

Dehnübungen oder auch fünf Liegestützen am Morgen bringen den Puls in Schwung ? danach kann man schon fast gar nicht mehr ins Bett zurück! Wer sich direkt nach dem Aufstehen schwer damit tut, sich sportlich zu betätigen, kann schon im Bett kleine Übungen durchführen. Beginnt mit nach oben gestreckten Armen und führt sie über den Kopf und dann hinunter bis zu den Beinen (immer noch gestreckt). Danach führt ihr die Arme zu den Seiten, kreist sie leicht und führt im Anschluss die Hände zum Gesicht. Anschließend macht ihr die Übung noch einmal von vorn und streckt und rekelt euch danach zum Abschluss gemütlich durch. Danach aufstehen!

Lade weitere Inhalte ...