Fingernägel richtig pflegen und lackieren

Fingernägel pflegen lackieren und Co.! Das Fingernagel-Special

© Bild: Thinkstock

Wie entferne ich lästige Nagelhaut?

Schöne Fingernägel zu bekommen, ist kein Hexenwerk! Wir haben für euch Antworten auf die häufigsten Fragen rund um die Nagelpflege recherchiert. Schnell ausprobieren!

Gaaanz vorsichtig. Oberste Regel: Niemals an der empfindlichen Nagelhaut herumschnipseln, sie kann einreißen oder sich entzünden. Stattdessen die Nägel erst mal schön einweichen oder Nagelöl einmassieren. Mit Olivenöl aus der Küche funktioniert es genauso gut. Anschließend schiebt ihr die Nagelhaut mit einem Rosenholzstäbchen oder Nagelhautschieber ganz behutsam zurück.Ein Nagelhautentferner löst die Nagelhaut besonders leicht ab. Dabei wird eine Flüssigkeit oder Creme mit einem Wattestäbchen auf die betroffenen Stellen aufgetragen und nach fünf bis zehn Minuten abgewaschen. Danach sollte ein Nagelöl oder eine Nagelcreme aufgetragen werden, damit die Oberfläche wieder geschmeidig wird.

Lade weitere Inhalte ...