Beauty-Must-haves fürs Büro

- Es gibt diese kleinen Beauty-Helferlein, die uns Frauen das Leben erleichtern. Vor allem im Büro ist es ja nicht gerade angemessen, den Schminkkoffer auszupacken und sich dabei noch vielleicht ein Tutorial anzusehen. Das muss dezenter gehen!

beauty-must-haves-büro

In die Tasche fürs Büro sollten nur die wichtigsten Beauty-Helfer einziehen.

Und es geht: Mit diesem Helferlein bist du Beauty-technisch immer gut ausgestattet:

1. Concealer: Ein echter Allrounder und daher perfekt für die kleine Tasche geeignet, weil er viele Talente vereint. Hast du mal wieder am Vorabend zu lange gemacht oder dir einen Drink zu viel gegönnt, sollte man dir das nicht ansehen müssen. Augenringe kannst du super mit einem guten Concealer verstecken und ihn auch unauffällig mit auf die Büro-Toilette nehmen, um eventuell nachzuschminken. Auch zum Abdecken von Pickelchen, einem Lippenstift-Malheur oder um die Augenbrauen zu shapen, ist der kleine Stift ideal.

2. Lippenstift: Wenn du einen schnellen und effektiven Frischekick brauchst, ist Farbe auf den Lippen angesagt! Das wirkt nicht nur direkt frischer, sondern auch selbstbewusster.

Der ultimative Schmollmund-Guide

Ihr wollt einen Schmollmund à la Kylie Jenner? Kein Problem! Wir geben euch unsere besten Tipps für gesunde, vollere Lippen – ganz ohne gefährliche OPs oder teure Behandlungen.
Ihr wollt einen Schmollmund à la Kylie Jenner? Hier gibt’s unsere Tipps für gesunde, volle Lippen
Artikel lesen

3. Mini-Flacons: Mittlerweile gibt es Parfüms ja auch in praktischen Größen für die Handtasche. Unauffällig und immer griffbereit. Solltest du also einen Spritzer für’s Ego oder das Wohlbefinden brauchen, kannst du – aber bitte dezent – auf der Toilette ein wenig Duft auftragen. Aber nicht zur Duftbombe werden! Das mögen die Kollegen nämlich auch nicht so besonders ...

4. Mascara: A girl's best friend. Zaubert kleine und müde Augen groß und du wirst nicht direkt gefragt, ob du krank bist. 

5. Deo: Der Klassiker darf natürlich in keiner Tasche fehlen. Auch nicht in der fürs Büro. Denn unangenehmer Geruch, vor allem wenn man dicht an dicht sitzt, muss ja nun wirklich nicht sein. 

6. Reinigungstücher: Wenn der Lippenstift mal wieder verschmiert ist, die Mascara sich verselbstständigt hat oder du merkst, dass dein Gesicht ölig ist, sind Feuchtigkeitstücher der perfekte Begleiter!