Abnehmen mit Salat und Suppen

© iStock
Abnehmen wie die Stars

Mood Diät: Ernährungsplan

Stars und ihre Diät-Tricks: Jolie.de hat die Hollywood-Diäten im Test! Vom DNA-Check über die Metabolic Balance Diät bis South-Beach-Plan: Wir verraten die Sofort-schlank-Strategien der Promis ? und was sie wirklich beim Ab ...
Weiterlesen

Mit dieser Diät könnt ihr mittels Salat und Suppen abnehmen!

Volumetrics - die erste Diät, die Spaß macht und wirkt: Slim-Faktor: 2 kg pro Woche. Was steckt dahinter: Die Idee, zu schlemmen und trotzdem abzunehmen. Auf den Teller kommen Lebensmittel und Gerichte mit viel Volumen, das heißt alles, was nach viel aussieht und satt macht, aber wenig Kalorien hat (z. B. frische Suppen, gemischte Salate). Auch Wasser spielt als Sattmacher eine große Rolle. Vorteile: Wer gern isst und genießt, wird diese Diät lieben. Die Portionen sind groß, Hunger leiden muss keiner und gesund ist es auch noch. Nachteile: Auf dem Speiseplan stehen viel Obst und Gemüse, was Sie möglichst oft frisch kaufen sollten. Ansonsten sind die Rezepte leicht umzusetzen.Überflüssige Pfunde? Fehlanzeige! Seit der Geburt ­ihrer Zwillinge stehen bei JLo viel Obst, ­Gemüse und Wasser hoch im Kurs. 39 Jahre und superfit. JLo ernährt sich nicht nur ­clever, sondern ist auch sonst in Bestform. Inzwischen macht sie sogar Triathlon.

Lade weitere Inhalte ...