Abnehmen für Stars: Metabolic Balance, South Beach und Co.

Mood Diät: Ernährungsplan

Stars und ihre Diät-Tricks: Jolie.de hat die Hollywood-Diäten im Test! Vom DNA-Check über die Metabolic Balance Diät bis South-Beach-Plan: Wir verraten die Sofort-schlank-Strategien der Promis ? und was sie wirklich beim Abnehmen bringen.

Wie sie es geschafft hat? Mit Diät-Expertin Dr. Susan Kleiner, die empfiehlt: 1. Dreimal täglich Milchprodukte, weil sie die Anzahl der Glückshormone steigern. 2. Ein Mix aus Kohlenhydrate, gesundem Fett und Eiweiß macht ausgewogen satt, z. B. Vollkornpasta mit Fisch und Olivenöl. 3. Nüsse enthalten Magnesium, lindern Stress und Heißhungerattacken. Einige wenige genügen! 5-mal Happy-Food mit Schlank-Effekt: Banane: Super Stresskiller dank Magnesium und Vitamin B6. Milchprodukte: Enthalten die Aminosäure Tryptophan, die das Glückshormon Serotonin anregt. Fisch: Omega-3-Fettsäuren geben Zellen den Frischekick. Kakao: Die Butter setzt im Gehirn Endorphine frei. Typischer Tagesplan: Morgens: Müsli mit frischen Früchten. Mittags: Lachsbrötchen mit Salat. Abends: Hühnchen mit Gemüse

Lade weitere Inhalte ...