4 Free Nagellacke von Nailberry

OMG! MAC Cosmetics verschenkt im Juli Lippenstifte – so bekommt ihr einen!

Gratis Lippenstift bei MAC - so bekommt ihr ihn

Jede Woche neu: unsere liebsten Beauty-Produkte. Von hübsch über praktisch und ungewöhnlich bis zu echt absurd testen wir hier die neuen Beauty-Hypes und informieren euch über aufregende Produkte, die ...
Weiterlesen

Obwohl ich gefühlt 1289 Nagellacke besitze, greife ich doch immer zu den drei oder vier gleichen Farben. Aktuell gehört "Pink me up" vom Londoner Label Nailberry (um 16 Euro) zum erlauchten Kreis meiner Drei (oder Vier). Der Nagellack ist 4 Free, also frei von schädlichen Inhaltsstoffen wie Formaldehyd, Toluol, DBP und Campher. Die Deckkraft ist für einen pastelligen Nagellack toll und überhaupt splittert er weder schnell, noch sind die gefürchteten Crackling-Muster nach ein paar Tagen auf dem Nagel zu sehen.

Lade weitere Inhalte ...