Haartransplantation bei Haarausfall

© Bild: Getty Images
Haarausfall - was tun?

Mittel gegen Haarausfall

Haarausfall kann genetisch bedingt sein, oder auch durch Hormone und Stress ausgelöst werden. Doch kann man bei erblich bedingtem Haarausfall überhaupt etwas tun? Und helfen eine gesunde Ernährung und Anti-Aging-Haarprodukte ...
Weiterlesen

In besonders schlimmen Fällen kann auch eine Haartransplantation bei Haarausfall helfen. Allerdings nicht, wenn es sich beim Haarausfall um eine entzündliche Form handelt oder der/die Betroffene unter einer Autoimmunerkrankung (wie etwa Diabetes mellitus, Morbus Crohn, Multiple Sklerose) leidet.

Mehr haarige Themen gibt's hier: "Bad Hair Day? Wie die Frisur trotzdem sitzt! " und unser Psychotest "Was sagt meine Frisur über mich aus? "

Lade weitere Inhalte ...