Ich nehme nicht ab

© Bild: Thinkstock
Warum nehme ich nicht ab?

Wie nehme ich am besten ab?

Ihr haltet eisern Diät, aber die Kilos wollen nicht purzeln? Fragt ihr euch auch immer wieder: "Warum nehme ich nicht ab?". Nadja Greiner, ausgebildete Diätassistentin und Expertin beim Ernährungs- und Gesundheitsportal Y ...
Weiterlesen

Warum nehme ich nicht ab?

Doch wie kann es sein, dass man ab einem bestimmten Punkt nicht mehr abnimmt? "Das kann viele Gründe haben", weiß Nadja Greiner, ausgebildete Diätassistentin und Expertin beim Ernährungs- und Gesundheitsportal Yazio.de. "Die meisten Menschen essen bei einer Diät einfach zu einseitig, treiben zu wenig Sport oder haben ihr Idealgewicht schlicht und ergreifend schon erreicht", erklärt die Ernährungsexpertin. Um grob zu erfahren, ob es überhaupt notwendig ist abzunehmen - von den eigenen ästhetischen Vorstellungen mal abgesehen, hilft es beispielsweise den eigenen Body Mass Index zu kennen: Hier gibt's die Infos zum BMI ausrechnen .

Laut Greiner scheinen die meisten Menschen nicht zu wissen, was beim Abnehmen im Körper eigentlich passiert: Sobald der Körper über mehrere Tage hinweg weniger Nahrung erhält, schaltet er in ein Notprogramm. Der Energieverbrauch wird so weit herunter geschraubt, dass der Körper theoretisch längere Zeit mit weniger Nahrung auskommen könnte. "Folglich sinkt aber auch der Kalorienverbrauch des Körpers. Das ist genetisch seit Jahrtausenden in uns verankert um schwere Zeiten zu überstehen", erklärt Nadja Greiner. Allein die Nahrungszufuhr zu reduzieren hilft also nicht erfolgreich und dauerhaft abzunehmen.

Welche Gründe es noch geben kann, weshalb sich auf der Waage nichts mehr rührt, erfahrt ihr in unserer Galerie "Warum nehme ich nicht ab?"

Mehr zum Thema Diät und gesunde Ernährung !

Lade weitere Inhalte ...