The Sexiest Men Alive: Die Favoriten der Redaktion

Jake Gyllenhaal: definitiv sexy

Ein Blondschopf soll's also sein, der "Sexiest Man Alive" 2007. Oscar-Preisträger Matt Damon wurde von dem US-Magazin "People" zum sexiesten Mann auf Erden gewählt und freut sich nun über den Ego-Schub. Der zweifache Familienvater wurde aufgrund seines Humors und seiner Bescheidenheit zum Sexsymbol gekrönt. Na gut, Humor ist tatsächlich wahnsinnig sexy und Bescheidenheit ist eine nicht zu verachtende Tugend. So schlecht sieht Mr. Damon auch nicht aus und die Rolle des Jason Bourne in dem Action-Dreiteiler hat aus dem vormaligen Milchbart tatsächlich einen Mann gemacht. Aber ganz einverstanden sind wir mit der Wahl dann doch nicht. Wen die Jolie.de-Redaktion gewählt hätte, sehen Sie in der Hotties-Galerie:

Aber Jake Gyllenhaal ist auch nicht schlecht.

Im Video sagen wir euch, wie Jake Gyllenhaal ausgesprochen wird.

(Bild: Getty Images)

Lade weitere Inhalte ...