Wind & Trockenheit!

© GORUNWAY.com
Haare: Tipps für jede Wetterlage

Haare: Tipps für jede Wetterlage

Die ungemütliche Jahreszeit steht vor der Tür. Da kann es schon mal vorkommen, dass man vom Regen in die Traufe kommt. Wir haben sieben Frisuren-Tipps und hilfreiche Produkte für jedes Wetter zusammengestellt egal, o ...
Weiterlesen

Nicht so stürmisch, bitte! Wind zerbläst nicht nur die Frisur, er macht euer Haar auch splissanfällig und nimmt ihm den Glanz. Habt ihr eine lange Mähne, dann wickelt euren Schal so, dass die Spitzen darunter geschützt sind. Auch Kapuzen können das Haar vor Wind und Trockenheit schützen. Zudem hilft eine Feuchtigkeitskur: eine Avocado mit einigen Spritzern Zitronensaft, sechs TL Olivenöl und einem Becher Naturjoghurt mixen, 15 Minuten einwirken lassen und gut ausspülen.

Hairstylist Joel Goncalves empfiehlt bei windigem Wetter den simplen Undone-Look: "Ohne viel Aufwand trocken föhnen, offen tragen oder mit Klammern feststecken."

Lade weitere Inhalte ...