Heidi Klum in einem Julien MAcDonald Kleid

Heidi Klum in einem Julien MAcDonald Kleid

Fashion Bash: Grammys

Cindy Lauper in Leder

Hinschauen oder weggucken? Mode-Redakteurin Karin Feldbacher zeigt die Style-Sünder und Fashion-Favorites der Woche, diesmal mit den Best und Worst Dressed der Grammys
Weiterlesen

Salut und ein festliches Willkommen zu einem weiteren Fashion Bash! Diese Woche haben wir die verbale Promi-Vernichtung ein wenig vorgezogen, da es bei den Grammy Awards in Los Angeles so viele schöne und schreckliche Looks zu sehen gab, die wir euch nicht länger als nötig vorenthalten möchten.

Den Auftakt am roten Teppich macht Model-Mama Heidi Klum, die selbstverständlich mit Ehemann Seal über den roten Catwalk, äh, Teppich lief. Da sein Outfit aber mehr als unspektakulär ausfiel, lassen wir den Guten mal einfach aus der Sache raus.

Heidi selbst trumpfte mit einer güldenen Kreation des britischen Designers Julien MacDonald auf und sah, zumindest von schräg hinten, ganz ordentlich aus. Ihre zu-viel-Kajal-und-zu-roter-Lippenstift-Phase scheint vorerst vorüber. Bloß das Kleid kam uns in der Redaktion irgendwie bekannt vor. An wem könnte man das schon mal gesehen haben? (Bild: Getty Images)

Lade weitere Inhalte ...