Vincent Raven ist der Grinch und Martin Kesici steigt aus

© Bild: RTL / Stefan Menne
Brigitte Nielsen ist Dschungelkönigin

Brigitte holt vier Sterne, Vincent rastet aus (mal wieder)

So ging es zu im Dschungelcamp 2012: die Kandidaten, die News, der Weg von Dschungelkönigin Brigitte Nielsen zum Sieg
Weiterlesen

Vincent Raven ist "abartig bösartig" - mehr braucht man über die Donnerstags-Folge Dschungelcamp nicht zu wissen. Der Magier ist der Dschungelcamps-Grinch und verdirbt seinen Mitinsassen und den Zuschauern jede Form von guter Laune. Nach einer kleinen Kampf-Aufgabe zwischen ihm und Rocco Stark, die der Magier verlor, wurde Vincent richtig sauer, wollte sogar gehen. Er ist geblieben, schlechte Laune wird also weiter garantiert im Dschungel.

Martin Kesici dagegen schlug sich tapfer bei der Dschungelprüfung und hatte auch keine Probleme damit, dass mehrere Skorpione auf seinem Kopf turnten. Sieben Sterne gab es dafür. Doch seine Gelassenheit war wohl nur Fassade. Laut "Bild.de" rief Kesici kurz nach der Live-Schalte die magischen Worte "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" Und stieg aus. Schade drum!

Achja, und Micaela Schäfers Nacktheit geht nun mittlerweile auch den anderen Camp-Insassen auf den Zeiger. Jazzy findet es beispielsweise alles andere als appetitlich, zu essen, während sich Micalea Schäfer in ihrem String-Tanga aus Zahnseide bückt. Und Brigitte Nielsen spricht das aus, was sich alle denken "Was sagen die Eltern, wenn sie das sehen?"

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Lade weitere Inhalte ...