Ramona Leiß und Ailton bei der Dschungelprüfung

© Bild: RTL / Stefan Menne
Brigitte Nielsen ist Dschungelkönigin

Brigitte holt vier Sterne, Vincent rastet aus (mal wieder)

So ging es zu im Dschungelcamp 2012: die Kandidaten, die News, der Weg von Dschungelkönigin Brigitte Nielsen zum Sieg
Weiterlesen

Am Tag sechs des miesepetrigsten Dschungelcamps aller Zeiten mussten Ailton und schon wieder Ramona Leiß zur Dschungelprüfung antreten. Mehr schlecht als recht wurschtelten sich die beiden durch die Dschungelkran-Aufgabe, bei der eine blinde Ramona die Anweisungen eines radebrechenden Ailtons befolgen musste. Natürlich gab es wieder viel Schleim und Ekelviech, am Ende reichte es nur für fünf Sterne.

Was war sonst noch los? Vincent Raven betätigte sich als Wahrsager und las den Dschungelbewohnern aus der Hand, attestierte Jazzy einen "schwere Zeiten in der Vergangenheit" und Radost Bokel "Kinderwunsch" und "Hypersensibilität". Ach komm!

Kim und Rocco schmusten ein bisschen rum und wurden gleich von den anderen Insassen auf ihre "Liebe" angesprochen. Brigitte Nielsen wollte gleich eine "Liebessuppe" kochen. Süß!

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de

Lade weitere Inhalte ...