Fett macht fett

Die größten Diätlügen

Trennkost macht schlank

Diäten gibt es wie Sand am Meer. Mit der Zeit haben sich aber mindestens genauso viele Halbwahrheiten, Mythen und Lügen über Diäten verbreitet. So sind viele Tipps ernährungswissenschaftlich und medizinisch bis heute nicht be ...
Weiterlesen

Auch diese These ist eine Diätlüge, denn nicht Fett allein macht fett. Entscheidend ist die aufgenommene Menge an Fett. Lebensnotwendige Fettsäuren und fettgebundene Substanzen sind sogar existenziell für den menschlichen Körper und müssen täglich durch die Nahrung aufgenommen werden. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt für einen erwachsenden Menschen eine Fettzufuhr von täglich 60 bis 80 Gramm. (Bild: Thinkstock)

Die besten Tipps gegen Heißhunger

Lade weitere Inhalte ...