Parfum mit Patchouli-Note

Und auch in Sachen Duft haben wir eine Alternative zu mieser Laune und sieben Tagen Regenwetter: In dem neuen Parfum White Patchouli von Tom Ford (30ml um 55 Euro) sorgt die bestimmende sexy Patchouli-Note für ein warmes, angenehm sinnliches Erlebnis. In Kombination mit Koriander in der Kopfnote, Rosenöl in der Herznote und neben Patchouli auch noch Weihrauch in der Basisnote ist der neue Duft, dessen Testimonial Queen of Cool Erykah Baduh ist, eine sinnlich-warme Alternative zum Novemberblues.Übrigens: Rosenöl ist das teuerste ätherische Öl. Um 200-300g des Öles zu erzeugen sind ca. eine Tonne Rosenblüten notwendig. Rosenöl besitzt eine aphrodisierende und stimmungshebende Wirkung. Es wirkt belebend, ist kräftigend, hilft bei Verstopfung, Ermüdung, Kopfschmerzen und vielem mehr.

Lade weitere Inhalte ...