WM 2010

- Von 11. Juni bis 11. Juli befindet sich Deutschland und die ganze Welt im Fußball-Wahn. Die WM 2010 startet und beherrscht für einen Monat sämtliche Nachrichten. Auch wir fiebern mit und freuen uns auf spannende Spiele und natürlich heiße Kicker!

Lukas Podolski

Lukas Podolski ist für die WM 2010 gesetzt. Der Stürmer ist seit 2004 im deutschen Kader dabei. (Bild: Getty Images)

Trotz dem Aus für Michael Ballack hat die deutsche Nationalelf eine gute Chance ganz oben mitzumischen. 32 Mannschaften treffen in Südafrika aufeinander. Für Deutschland wird es ab dem 13. Juni ernst. Nach der Gruppen-Phase, in der sich der deutsche Kader gegen Australien, Serbien und Ghana beweisen muss, wird es richtig spannend.

Für manche Frau wird die Zeit der WM zur Qual, da sie für fast vier Wochen nicht mehr die erste Geige spielt, sondern ihren Platz mit Podolski, Schweinsteiger und Klose teilen muss.

Frau traut sich keine Frage zum Spiel zu stellen, da die einzige Antwort unter Umständen "pscht" oder "das verstehst Du doch eh nicht" ist. Für diesen Fall haben wir Ihnen eine kleine Hilfstellung gezaubert. Zehn Fakten mit denen Sie bei Ihrem Fußball-Verrückten glänzen können: 10 Fußball-Facts zum Angeben!

Wenn Sie dann mit Ihrem Wissen für Ruhe gesorgt haben können Sie sich wieder getrost auf die heißen Fußballer konzentrieren. Wir haben Ihnen schon einmal unsere Top 10 der WM-Hotties zusammengestellt!
Und wenn Sie mit unserer Reihenfolge nicht so ganz zufrieden sind, dann voten Sie doch für den heißesten Kicker der WM 2010.

Wir hoffen auf ein Sommermärchen 2010 mit Public-Viewing, Auto-Korsos durch die Stadt, miteinander Jubeln und vielleicht sogar eine WM-Liebe?!