Twilight bekommt einen Freizeitpark

Werden wir schon bald in die Welt von Edward Cullen und Bella Swan eintauchen können? Diese Traumvorstellung wird tatsächlich in die Realität umgesetzt! Und nicht nur das: Auch für "Die Tribute von Panem"-Fans gibt es Grund zur Freude. Wir haben alle News und Facts zum neuen Freizeitpark "Lionsgate Movie World".

Twilight

Nicht mehr nur auf der Leinwand: "Twilight" und "Die Tribute von Panem" können wir schon bald real erleben!

Durch das Haus der Cullens schlendern oder in der Arena der Hungerspiele kämpfen war schon immer euer Traum? Dieser Traum dürfte schon bald Realität werden, denn das Medienkonzern Lionsgate plant ein Freizeitpark auf 112.00 Quadratmetern rund um die Lionsgate-Filmproduktionen "Twilight", "Die Tribute von Panem", "Robin Hood" oder "Die Unfassbaren". "Lionsgate Movie World" soll in sieben verschiedene Filmzonen aufgeteilt werden - was die Besucher allerdings für Attraktionen erwarten, hat das Filmstudio noch nicht bekannt geben.

Und jetzt die schlechte Nachricht: Leider eröffnet der Themenpark auf der kleinen Insel Jejudo, südlich von Korea. Der neue Park soll Teil von "Jeju Shinwha World" werden, einem  Ferienressort in Südkorea, das auch Hotels und einen Wasserpark umfassen wird. Die Eröffnung soll für 2019 geplant sein.