Tina Ruland: Alles über die Schauspielerin und Let's Dance Kandidatin

- Im Kultfilm "Manta, Manta“ feierte Tina Ruland 1991 ihren Durchbruch. In ihrer Rolle als Friseurin Uschi verdrehte sie kurzerhand ganz Deutschland den Kopf. Denn mit ihrer Jeansjacke, den knappen Outfits und der Dauerwelle begeisterte sie nicht nur ihren Berti (aka Til Schweiger). Ganz Deutschland war fasziniert von der Kultblondine. Dabei sollte ihre Karriere eigentlich ganz anders verlaufen. Wir verraten euch alles über Tina Ruland.

Tina Ruland

Schauspielerin Tina Ruland wird als heiße Kandidatin bei Let's Dance 2018 gehandelt

Tina Ruland: "Manta, Manta“ und "Playboy“

Bettina "Tina" Ruland kommt 1966 in Köln zur Welt. Nach ihrem Abitur beginnt sie zunächst eine Ausbildung als Kauffrau in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft in Ratingen. Doch dann nimmt ihr Lebenslauf eine plötzliche Wendung. 1988 zieht sie mit 21 Jahren für den Playboy blank, im selben Jahr erscheint sie außerdem erstmals im TV. In der ZDF-Hitparade tritt sie mit den "Bad Boys Blue" auf. Ein Jahr später ist sie in der "Spielbude" zu sehen. Von nun an geht es Schlag auf Schlag. In der TV-Serie "Die lieben Verwandten" bekommt Tina Ruland ihr erstes richtiges Engagement als Schauspielerin, im selben Jahr ergattert sie dann die Rolle, die sie berühmt macht: Sie spielt die Friseurin "Uschi" in dem Kultfilm "Manta, Manta" neben Til Schweiger. Tina Ruland wird zum Sexsymbol einer ganzen Generation.

Bis heute ist Tina Ruland in mehreren TV-Produktionen zu sehen, darunter "Ein Fall für zwei", "Tatort", "Unser Charly", "Großstadtrevier" und "Das Traumschiff". 1994 gewinnt Tina Ruland einen "Bambi". Auch als YouTuberin ist Tina Ruland erfolgreich. Gemeinsam mit Natascha Ochsenknecht und Moderatorin Tanja Bülter ist sie im Kanal 'Berlin Blonds' zu sehen.

Tina Ruland: Privates Patchwork-Glück

Am Set von "Der Feuervogel" (1996) verlieben sich Tina Ruland und ihr Kollege Manou Lubowski, doch ihre Beziehung ging früh in die Brüche. 2004 bandelte Ruland mit Unternehmer Alain Rahmoune an - sie bekommt noch im selben Jahr einen Sohn. Nach der Trennung lernt sie den Unternehmer Claus Öldorp kennen und bringt 2010 einen zweiten Sohn zur Welt. Die Familie lebt in Berlin.

Tina Ruland: Auch als Mutter super in Shape

2013 zeigt sich die Schauspielerin und Mutter von zwei Kindern erneut hüllenlos im Playboy – mit beneidenswerter Figur. Wie sie ihren Körper neben ihrem Job als Schauspielerin und Mutter in Form hält wird sie eventuell  2018 bei 'Let’s Dance' verraten, dort können wir sie neben Stars wie Julia Dietze, Ingolf Lück, Bela Klentze und Jessica Paszka auf dem Tanzparkett bewundern.