Timur Ülker bei Adam sucht Eva 2017

- Timur Ülker zählt zu den Promi-Kandidaten bei der Nackt-Datingshow Adam sucht Eva 2017. Ja, richtig gehört, Promi-Kandidat! Denn Timur Ülker war schon Darsteller in der RTL2-Soap "Köln 50667". Das muss für den Promistatus bei RTL genügen. Aber Schauspielerei steht bei Timur aktuell nicht mehr an erster Stelle. Nach seinem Ausstieg bei der Soap hat er nämlich ganz andere Pläne - und da könnte ihm der Nackt-Auftritt bei Adam sucht Eva ja vielleicht behilflich sein.

Timur Ülker bei Adam sucht Eva

Ex-Köln 50667-Star Timur Ülker macht sich bei "Adam sucht Eva" nackig - und steuert sogar den Titelsong bei!

Timur Ülker hat bei "Köln 50667" mitgespielt, will jetzt aber Sänger werden

Timur Ülker wird ab 11. November 2017 u.a. gemeinsam mit Melody Haase oder Patricia Blanco in der RTL-Nacktdatingshow "Adam sucht Eva - Promis im Paradies" blank ziehen. Und zwar komplett. Auf einer einsamen Insel lernen sich flirtwillige Singles kennen und hoffen auf die große Liebe. Im letzten Jahr hat das ja bei Peer Kusmagk und Janni Hönscheid tatsächlich geklappt. Sie haben sich bei der Nackedei-Show verliebt, sind heute verheiratet und haben sogar schon ein gemeinsames Kind. Auf so viel Liebesglück will Timur wohl erstmal nicht spekulieren, doch der Musiker und Schauspieler aus Köln ist seit einem dreiviertel Jahr Single und offen für neue Bekanntschaften.

Timur singt den Soundtrack von "Adam sucht Eva"

Timur Ülker ist mehr oder weniger bekannt aus der RTL2-Soap "Köln 50667", wo er den Rapper Cem Arslan verkörperte. Im Frühjahr 2017 ist er nach zwei Jahren ausgestiegen, jetzt steht Musik für ihn an erster Stelle und er will als Timur TIO Ülker durchstarten. Seine aktuelle Single "Ich fahr mit dir" gibt's seit dem 19. Oktober 2017 als Download. Ein bisschen PR könnte da also nicht schaden - da kommt der Nackt-Auftritt bei RTL doch wie gerufen. Und wie passend: Sein Song ist gleichzeitig auch noch offizieller Soundtrack der Adam sucht Eva Staffel:

Adam sucht Eva 2017: Auch diese Kandidaten sind dabei

  • Bastian Yotta
  • Djamila Rowe
  • Melody Haase
  • Patricia Blanco
  • Natalia Osada
  • Martin Kesici
  • Marius Hoppe