Taylor Swift und Prinz William rocken die Bühne

- Eine erfolgreiche Woche für Taylor Swift - bei den American Music Awards 2013 erhielt die Sängerin vier Awards und wurde unter anderem zur Künstlerin des Jahres gekürt. Um das Ganze noch zu toppen, hatte Taylor Swift die große Ehre, an der Seite von Prinz William, bei der Winter Whites Gala im Kensington Palace Spenden für Obdachlose zu sammeln - klingt vielleicht langweilig, war es aber definitiv nicht, denn schließlich landete die Sängerin, gemeinsam mit Prinz William und Jon Bon Jovi, auf der Bühne, um gemeinsam "Livin' On A Prayer" zu singen. Wie es zu dieser Gesangseinlage kam, erfahrt ihr im Video!

Das war wohl die coolste Gesangseinlage des Jahres! Die erfolgreiche Sängerin Taylor Swift, Rocker Jon Bon Jovi und Prinz William standen bei der Winter Whites Gala auf der Bühne und gaben den Evergreen "Livin' On A Prayer" zum Besten.

Beim Refrain bewiesen Taylor Swift und Prinz William enorme Textsicherheit und ließen beinahe Jon Bon Jovi alt aussehen. Herzogin Catherine war bei der Gala überigens nicht dabei, sie musste wohl auf den kleinen George aufpassen.

Wer träumt denn nicht davon Prinzessin zu sein? Macht den Test und findet heraus, welcher Prinz zu euch passt: Welcher Prinz passt zu mir?