Tatsächlich Liebe – Die Fortsetzung

- Unsere Gebete wurden erhört: Es wird einen zweiten Teil von "Tatsächlich Liebe“ geben. Wir verraten euch, was es mit dem Sequel auf sich hat, wann es rauskommt und wer in der Fortsetzung von "Tatsächlich Liebe“ wieder zu sehen sein wird.

Hugh Grant und Martine McCutcheon in

Ob der britische Premierminister David (Hugh Grant) und seine Angestellte Natalie (Martine McCutcheon) auch in der Fortsetzung von "Tatsächlich Liebe" noch ineinander verliebt sein werden? 

Vor 14 Jahren haben uns die Liebesgeschichten vom britischen Premierminister, von NatalieSamJulietJamie und Co. in der RomCom "Tatsächlich Liebe“ ganz verzaubert. Seitdem gehört der Episodenfilm zu einem unserer Lieblinge, die wir vor allem zu Weihnachten regelmäßig wieder aus dem DVD-Regal ziehen. Deshalb waren wir auch außer uns vor Freude, als wir diese gute Nachricht erhalten haben: Es wird eine Fortsetzung zu "Tatsächlich Liebe“ geben!!!

"Tatsächlich Liebe“: Fortsetzung zum Red Nose Day

Wenn ihr gerade auch Luftsprünge macht und Freudenschreie von euch gebt, dann müssen wir euch leider gleich schon wieder enttäuschen. Denn bei der Fortsetzung handelt es sich nur um ein zehnminütiges Reunion Special, das im Rahmen des britischen Red Nose Days von BBC One produziert wird.

Einen ersten Blick hinter die Kulissen der "Tatsächlich Liebe" Fortsetzung hat 

Schauspieler bei der Fortsetzung von "Tatsächlich Liebe“

Unter dem Namen "Red Nose Day Actually“ werden wir mit unseren Lieblingsfiguren aus "Tatsächlich Liebe“ wiedervereint werden, um zu erfahren, wie ihre Leben seitdem verlaufen sind. So können wir uns unter anderem auf ein Wiedersehen mit dem Premierminister (Hugh Grant), Natalie (Martine McCutcheon), Daniel (Liam Neeson), seinem Stiefsohn Sam (Thomas Sangster), Juliet (Keira Knightley), Peter Mark (Andrew Lincoln) und natürlich dem alternden Rocker Billy Mack (Bill Nighy) freuen. Leider konnten aber nicht alle Schauspieler für die Fortsetzung des Kultfilms verpflichtet werden: Emma ThompsonKris MarshallLaura LinneyChiwetel Ejiofor und Martin Freeman sind laut einem Sprecher der "Tatsächlich Liebe“-Reunion mit anderen Projekten beschäftigt. Schade!

Fortsetzung von "Tatsächlich Liebe“: Die Handlung

Wir freuen uns trotzdem auf die Fortsetzung von "Tatsächlich Liebe“. Was wir erwarten können? "Ich hätte nie geträumt, dass ich mal eine Fortsetzung zu 'Tatsächlich Liebe‘ schreiben würde, aber ich dachte, es würde Spaß machen, einen zehnminütigen Film zu machen, um zu sehen, wie es heute allen geht“, sagte der Drehbuchautor von "Tatsächlich Liebe“ Richard Curtis laut dem britischen Telegraph.

Auch auf eine große Portion Nostalgie dürfen wir uns laut Richard Curtis freuen: "Wir sind so froh und dankbar, dass so viele der Schauspieler mitmachen können – es wird sicherlich ein nostalgischer Moment, wenn wir wieder aufeinander treffen und ihre Rollen 14 Jahre später wieder zu neuem Leben erwecken.

Tatsächlich Liebe: Die Besetzung

Ein Teil der Besetzung bei der Premiere von "Tatsächlich Liebe" in Paris im Jahr 2003

Bilder vom Set der "Tatsächlich Liebe"-Fortsetzung

Erinnert ihr euch noch an Daniel und Sam? Das Stiefvater-Sohn-Gespann in "Tatsächlich Liebe" bei den Dreharbeiten zur Fortsetzung

... oder an Juliet und Peter, die in der Originalversion von "Tatsächlich Liebe" gerade geheiratet haben?

Was Mark das Herz gebrochen hat? Es scheint, dass Mark auch in der Fortsetzung von "Tatsächlich Liebe" noch in Juliet verliebt sein wird.

"Tatsächlich Liebe“: Wann läuft die Fortsetzung?

Die Fortsetzung von "Tatsächlich Liebe“ wird am 24. März 2017 von BBC One als Teil des Red Nose Day Programms ausgestrahlt werden. Ob der zehnminütige Kurzfilm auch in Deutschland gesendet wird, konnten wir bislang noch nicht in Erfahrung bringen, hoffen aber, dass BBC One den Clip auch auf YouTube für alle internationalen Fans veröffentlichen wird.