Super Bowl 2018: NSYNC-Reunion in der Halbzeitshow?

- Der Super Bowl ist weltweit eines der größten Sportereignisse! Jedes Jahr treffen dort die beiden besten Football-Teams der NFL aufeinander, doch das Spiel gerät angesichts der legendären Halbzeitshow fast schon in den Hintergrund. Bereits jetzt kursieren erste Gerüchte zum Super Bowl 2018: Angeblich soll es während der Halbzeit-Show eine Reunion von NSYNC mit Justin Timberlake geben!

Glaubt man aktuellen Gerüchten, dann könnten es eine Reunion von NSYNC mit Justin Timberlake beim Super Bowl 2018 geben!

Glaubt man aktuellen Gerüchten, dann könnten es eine Reunion von NSYNC mit Justin Timberlake beim Super Bowl 2018 geben!

NSYNC-Reunion beim Super Bowl 2018?

Laut Berichten von Perez Hilton galten Jay-Z und Justin Timberlake lange als heißeste Anwärter für die Halbzeit-Show des Super Bowl 2018. Doch nun brodelt die Gerüchteküche noch heißer: Wird es etwa ein Comeback der Boyband NSYNC geben? NSYNC-Veteran Justin Timberlake performte bereits im Jahr 2006 mit Janet Jackson beim Super Bowl - wir erinnern uns: Nipplegate! Noch sind die Gerüchte um eine mögliche Reunion mit seinen ehemaligen Band-Kollegen jedoch noch sehr vage. NSYNC-Sänger Joey Fatone verriet gegenüber TMZ-Sport, dass er, sollte Timberlake für die Halbzeit-Show unterschreiben und nach einem gemeinsamen Auftritt fragen, nicht abgeneigt wäre. Die Chancen, dass es tatsächlich dazu kommt, stehen mittlerweile aber ganz gut: Justin Timberlake wurde jetzt offiziell als Halbzeit-Act von der NFL bestätigt. Wollen wir hoffen, dass seine ehemaligen Bandkollegen von NSYNC auch einen Überraschungsauftritt haben werden.

 

Wann findet der Super Bowl 2018 statt?

Der Super Bowl 2018 wird am 4. Februar 2018 in Minneapolis ausgetragen. Schauplatz ist das neu gebaute U.S. Bank Stadium, das normalerweise Platz für 66.665 Zuschauer bietet. Für den Super Bowl wird nochmal aufgestockt - dann werden 73.000 Menschen im Stadium dem Spiel und der Halbzeitshow folgen. Beim vergangenen Super Bowl sorgte Lady Gaga mit ihrem Auftritt für Unterhaltung während der Halbzeitpause, damals im Stadion in Houston. Auch immer witzig: die Werbespots, die extra für die Pausen beim Super Bowl gedreht werden. Hier die besten Super Bowl Werbespots 2017!