So ist Stefanie Kloß von Silbermond privat

- Silbermond-Frontfrau Stefanie Kloß macht nicht nur mit ihrer Musik von sich Reden. Auch als Jury-Mitglied bei The Voice of Germany oder aktuell bei der VOX-Show "Sing meinen Song - das Tauschkonzert" steht sie immer wieder im Mittelpunkt des Interesses. Ihr Privatleben hält sie gerne aus der Öffentlichkeit heraus, doch das ein oder andere private Detail lässt sie sich doch hin und wieder entlocken.

Stefanie Kloß

Seit 2002 ist Stefanie Kloß Sängerin der Band Silbermond und seit 2010 mit dem Gitarristen der Band, Thomas Stolle, liiert.

Stefanie Kloß: Alter, Größe, Freund

Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß wurde am 31. Oktober 1984 in Bautzen geboren - ist aktuell also 32 Jahre alt. Sie ist 1,67 Meter groß und hat eine Schwester, Janet Kloß. Seit September 2010 ist sie offiziell mit Thomas Stolle, dem Gitarrist von Silbermond, zusammen. Immer wieder machen Gerüchte um angebliche Band-Pausen wegen Beziehungsproblemen die Runde in den Medien, doch Fakt ist: Stefanie und Thomas sind nun schon seit knapp sieben Jahren ein Paar. Übrigens ist Thomas Stolle nicht nur Gitarrist der deutschen Pop-Rock-Band, sondern auch der Bruder von Bassist Johannes Stolle.

Silbermond: So ist die Band entstanden

Silbermond zählt zu den erfolgreichsten deutschen Bands. Angefangen hat alles 1998 bei einem musikalischen Projekt namens "Ten Sing". Dort lernte Stefanie die späteren Bandmitglieder Johannes Stolle, Thomas Stolle und Schlagzeuger Andreas Nowak kennen. Gemeinsam gründeten sie die Coverband "Exakt", aus der einige Zeit später "JAST" und ab Juni 2002 schließlich "Silbermond" wurde. 2004 folgte das erste Album "Verschwende deine Zeit", das Silbermond schließlich zum Durchbruch verhalf. Neben ihrer Musik ist Stefanie Kloß und ihren Bandkollegen außerdem das Engagement gegen Rechtsextremismus ein großes Anliegen. Sie machen sich für Initiativen wie "Laut gegen Nazis" oder die "Amadeu Antonio Stiftung" stark. Und auch in Sachen Klimaschutz sind sie gerne aktiv.