So einfach könnt ihr Kylie Jenners Lieblingsschuhe selber machen

- Kylie Jenner trägt sie ständig, Kendall musste sie unbedingt haben: Kanye Wests Yeezy Boots sind heißbegehrt. Nicht nur die Jenner-Schwestern können von der Yeezy Stiefelette nicht genug bekommen. Dumm nur, dass die mit 800 Euro Kaufpreis nicht gerade billigen Designerschuhe längst vergriffen sind. Aber keine Sorge, Hilfe naht! Wir zeigen euch, wie ihr DIE Trend-Schuhe schlechthin in wenigen Minuten und für ganz wenig Geld selber machen könnt!

Einfacher geht's nicht! In nur 5 Minuten könnt ihr die heißbegehrten Yeezy Boots von Kanye West selber machen!

Ein ganz bestimmtes Paar Schuhe hat es den Stars angetan und schmückt derzeit zahlreiche prominente Füße: Sänger und Fashiondesigner Kanye WestsYeezy Strickstiefeletten sind das Objekt der Begierde, das alle haben möchten.

Ein großer Fan der Yeezy Stiefeletten ist Schwägerin Kylie Jenner, die gleich mehrere Paare besitzt, die die 19-Jährige oft und gerne trägt:

Schwester Kendall Jenner und Freundin Hailey Baldwin sind ebenfalls Teil der Yeezy-Fangemeinde und tragen die schlichten Boots sogar gleichzeitig:

Große Fans der Yeezy Strickstiefelette: Kendall Jenner und Hailey Baldwin.

Model Kendall war sogar so sehr von den Strickstiefeletten begeistert, dass sie Schwester Kim Kardashian sofort eine Textnachricht schrieb und umgehend ein Paar anforderte, wie Kim in einem Interview verriet.

Ganz so einfach wie Kendall kommt ihr an die Original-Schuhe von Kanye West allerdings nicht. Die Yeezy Treter sind so gut wie überall ausverkauft und obendrein nicht ganz billig: ungefähr 800 Euro müsst ihr für die Stiefeletten ausgeben.

Aber auch für dieses Schuhproblem gibt es eine Lösung. Und die haben wir, wie könnte es auch anders sein, dem World Wide Web und einer etwas außergewöhnlichen und gewöhnungsbedürftigen Idee einer modebewussten Vloggerin zu verdanken. Shay Cherise aka thenuvogue heißt die junge Frau, die unseren Traum vom Designerschuh in wenigen Minuten wahr werden lässt. In einem DIY Tutorial zeigt Shay, wie man die Yeezy Boots für wenig Geld ganz einfach selbermachen kann. 

Yeezy Boots DIY Tutorial

Für die selbstgemachte Variante von Kanyes Yeezy Boots müsst ihr nicht tief in die Tasche greifen, alles was ihr dazu braucht ist ein Paar spitze High Heels aus eurem Schuhschrank sowie ein Paar Socken. Inspiriert von Kanyes Kollektion, greift ihr am besten zu Socken in neutralen Farben wie Taupe, Beige, Grau oder Olivgrün.

Und so geht's:

Zieht die Socken über die Schuhe, sodass sie eng am Bein sitzen. Als nächstes schneidet ihr mit einer Schere ein kleines Loch am Ende des Absatzes. Zieht die Socke anschließend hoch bis der ganze Absatz des Schuhs zu sehen ist. Für Halt sorgt ein Stück Schleifpapier, dass ihr vorne am Schuh am Ballen befestigt.

Und schon seid ihr die/der stolze BesitzerIn von einem Paar Sockenschuhen! Zugegeben, der DIY Yeezy Schuh schafft es nicht ganz, zu verbergen, was er wirklich ist, nämlich ein High Heel mit Socke drüber. Aber hey, ihr habt hunderte von Euro gespart und "normale" Schuhe hat schließlich jeder :)

Vloggerin Shay Cherise bekommt von uns trotzdem für ihre Kreativität eine Eins mit Sternchen verliehen. Wir sind von den Socken!