Selfie auf Instagram

Seit Demi Moore im Jahr 2010 ein Bild von sich im Bikini schoss und dieses auf Twitter veröffentlichte, wurde es plötzlich in Hollywood-Kreisen angesagt, sogenannte "Selfies" von sich zu schießen. Zunächst wurde Demis Pose nachgeäfft, und selbst Männer lichteten sich im Bikini vor dem Badezimmerspiegel ab. Doch irgendwann wurde das Selbstbild zum Aushängeschild für Instagram. Stars wie Nick Jonas, Lebron James, Perez Hilton und Co. veröffentlichen Bilder von ihren Sixpacks vor dem Spiegel. Ein Phänomen, dem wir zu gerne auf den Grund gehen wollten - natürlich bebildert.

Demi Moores Bild von 2010 und Perez Hiltons Selfie 2013.

Demi Moores Bild von 2010 und Perez Hiltons Selfie 2013.

Was ist ein Selfie

Selfies sind selbstgeschossene Porträts, die meist mit der Handykamera gemacht werden. Gerne werden Selfies vor dem Spiegel oder mit ausgestrecktem Arm geschossen. Diese Bilder werden dann meist auf sozialen Netzwerken hochgeladen. In diesem Rahmen ist auch das Duckface zu fragwürdigem Ruhm gelangt. Ab und an, wenn Frauen ein Selfie von sich schießen, ziehen sie eine nicht zu verachtende Schnute, die eigentlich sexy sein soll, aber leider eher wie ein Entenschnabel anmutet. Das Wort "Selfie" wurde 2005 von Fotograf Jim Krause geprägt und hat es 2013 sogar in die Online-Version des Oxford English Dictionary geschafft.

Nick Jonas via Instagram

Nick Jonas, Perez Hilton und Co. schießen Selfies

Immer wieder tauchen sie auf, die Bilder von männlichen Stars mit nacktem Oberkörper, am liebsten in ihrem Badezimmer vor dem Spiegel. Das Selfie mit Einblick ins sonst so abgeschirmte Zuhause der Stars erweckt beim Entdecken immer ein peinliches Gefühl. Beim Anblick der Stars in Unterhose im Badezimmer möchte man sie fragen, ob sie das denn wirklich nötig haben. Nicht, dass uns der Anblick eines Sixpacks oder des "Muskels-der-schlaue-Mädchen-dumm-macht" stören würde, aber gerade diese Stars haben doch bei Weitem unpeinlichere Möglichkeiten, sich in Szene zu setzen. Da sollte das Instagram-Badezimmer-Halbnacktbild doch eher dem "kleinen" Mann vorbehalten sein. Oder sehen wir das komplett falsch und all diese Justin Biebers und Nick Jonas' wollen uns nur zeigen, wie normal sie sind?

Lebron James via Instagram

Nichtsdestotrotz greift die "Selfie"-Plage um sich wie ein Lauffeuer. Die besten Beispiele haben wir für euch zusammengestellt und sind gespannt, wie ihr zu dem Thema steht. Natürlich steht außer Acht, dass es auch etliche weibliche Stars gibt, die sich vor dem Spiegel in Unterwäsche oder Bikini ablichten und auch das finden wir befremdlich.

Auch deutsche Fußballer wie Mesut Özil wollen Justin Bieber und Co. in nichts nachstehen.

Mesut Özil via Instagram

Craig David via Instagram

Justin Bieber via Instagram

Wir sind gespannt, was ihr von den Selfies der männlichen Stars haltet. Habt ihr auch schon mal ein Selfie von euch geschossen?