Robbie Williams über "Wetten, dass ..?"

Jetzt äußerte sich Popstar Robbie Williams in einem Interview mit dem BBC Radio über die ZDF-Show. Lest in dieser News, was das ehemalige Take-That-Mitglied über "Wetten, dass ..?" gesagt hat und wer noch gegen die Show von Markus Lanz ätzt.

Robbie Williams bei

Robbie Williams saß schon oft auf der Couch von "Wetten, dass ..?" - jetzt holte er zur großen Lästerattacke aus.

Fremdschäm-Momente bei "Wetten, dass ..?"

Dass sich die ZDF-Show "Wetten, dass ..?" in jüngster Vergangenheit nicht sonderlich mit Ruhm bekleckerte, ist bekannt. Während Neu-Gastgeber Markus Lanz die Familiensendung nach dem Ausstieg von Thomas Gottschalk aus dem Quotentief retten sollte, hatte er wohl nicht damit gerechnet, dass ihm nicht nur die "Lanz-Challenge", sondern auch eine Katzenmaske das Leben schwer machen sollte.

Wir erinnern uns: Während ihrer Promo-Tour zu "Cloud Atlas" im November 2012 machten die Hollywood-Stars Halle Berry und Tom Hanks auch auf der "Wetten, dass ..?"-Couch Station, der Job als Wettpaten war damals inklusive. Weil die Wette aber verloren wurde, musste Tom Hanks eine alberen Katzenmakse anziehen und sich von Gastgeber Markus Lanz im Sack umhüpfen lassen. Seine Blicke sprachen Bände. In jener Show ebenfalls zu Gast: Popstar Robbie Williams - der jetzt zur großen Lästerattacke gegen "Wetten, dass ..?" ausholte.

Robbie Williams schimpft über die ZDF-Show

In einem Interview mit dem britischen Radiosender "BBC Radio 2" schimpfte Robbie Williams: "Man wird laut Vertrag dazu gezwungen. Die Show dauert insgesamt fünf Stunden, und man muss die ganze Zeit dort auf dem Sofa sitzen." Angeblich habe der Sänger aber inzwischen den perfekten Plan ausgeheckt: Erst singen, dann kurzes Geplänkel auf der Couch und schließlich ab durch die Hintertür. Der leidvolle Blick der anderen Gäste, die noch ans Sofa gefesselt sind, gebe ihm dabei sogar einen richtigen Kick.

Auch Robbie Williams' Kollege James Blunt kann dessen Äußerungen nachvollziehen: Seiner Meinung nach würde ein Auftritt bei "Wetten, dass ..?" so lange dauern, wie ein Flug nach New York. Es bleibt also abzuwarten, ob Robbie Williams und andere Superstars jemals wieder länger als nur fünf Minuten auf der Couch sitzen werden - und ob Sängerin Miley Cyrus ihren Auftritt bei "Wetten, dass ..?" vielleicht nicht doch noch in letzter Sekunde absagt ...

Roobie Williams mit Thomas Gottschalk

Mit "Wetten, dass ..?"-Moderator verstand sich Robbie Williams dagegen blendend.