Replay Hyperflex Jeans: Superstretch im Test

- Keine ausgebeulten Knie mehr, eine tolle Silhouette, ganz viel Bewegungsfreiheit und Stretch ohne Ende – das versprechen die neuen Replay Hyperflex Jeans. Ein Leben ohne Jeans können wir uns als überzeugte Denim-Fans kaum vorstellen, doch nach einem langen Arbeitstag tauschen wir sie dann doch gerne gegen die bequeme Jogginghose. Gibt es sie wirklich, die Jeans, die so bequem ist, dass wir sie nie wieder ausziehen möchten? Das wollten wir genauer wissen und haben die Replay Hyperflex Jeans eine Woche lang getestet – von der Couch bis zum Fitnessstudio!

Alessandra Ambrosio trägt Replay Hyperflex

Alessandra Ambrosio ist das Gesicht der Replay Hyperflex Collection.

"Stretch your Limits"

„Stretch your Limits“ ist das Motto der Hyperflex Collection von Replay. Mehr Formstabilität, mehr Bewegungsfreiheit, mehr Elastizität – das klingt vielversprechend! Die Denims gibt es in Super Skinny und Skinny von hellblau bis dunkelblau. Modelle in bunten Farben sollen dann im Dezember folgen.

In der aktuellen Hyperflex-Kampagne testen Alessandra Ambrosio und die Spieler des FC Barcelona die Replay Hyperflex Jeans mit Akrobatik, Stretching sowie auf dem Laufband. Und auch bei uns musste die Replay Hyperflex Jeans erstmal einige harte Tests bestehen.

Replay Hyperflex Jeans "Alanies"

Unser erstes Test-Modell ist die "Alanies" aus der Replay Hyperflex Kollektion im Biker-Look. Die 5-Pocket-Jeans hat eine kleine Reißverschlusstasche vorne, eine Naht in der Kniekehle und kleine Schlitze am Saum. Das Material ist wirklich unglaublich dehnbar und sorgt bei uns in der Redaktion für einige persönliche Erfolgserlebnisse.

Wann passt man schon mal in eine Größe 26? Durch den hohen Stretchanteil formt die Skinny-Jeans einen sexy Knackpo und tolle Beine. Daumen hoch! Minuspunkte gibt es für den Stoff, der zwar super dehnbar ist, sich aber leider steif und ungemütlich anfühlt. Und auch die Naht in der Kniekehle stört auf Dauer dann doch etwas.

Die Replay Hyperflex Jeans im Sport-Test

Jeans Laufband

Statt der Jogginghose landet diese Woche die Replay Hyperflex Jeans in unserer Sporttasche. Denn wo kann man die Elastizität und Bewegungsfreiheit besser testen als im Fitnessstudio? Also rein in die Jeans und ab aufs Laufband. Zwischen schwitzenden Menschen in Funktionskleidung kommt man sich in der Jeans im ersten Moment etwas fehl am Platz vor, doch der Test zeigt: In der Replay Hyperflex Jeans kann man auch locker mal ein paar Runden auf dem Laufband drehen, ohne sich eingeengt oder unbeweglich zu fühlen.

Jeans Fahrrad

Der zweite Sporttest: das Mountainbike. Während man sich mit den meisten Jeans eher aufs Rad quälen muss und jedes Mal Angst davor hat, dass es doch mal "Rrrrratsch!" machen könnte, war der Aufstieg aufs Fahrrad mit der Replay Hyperflex Jeans erstaunlich leicht. Bei einer längeren Tour würden wir dann doch lieber zur Radhose greifen, doch für den Alltag ist sie super.

Replay Hyperflex Jeans "Luz"

Zum zweiten testen wir die Replay Hyperflex Jeans "Luz". Sie wurde aus einer Mischung vieler verschiedener Fasern hergestellt, sodass sie so elastisch ist. Die Hose fühlt sich weich und gut an. Im ersten Moment nicht so viel anders als eine normale Jeans. Es heißt, dass diese Materialzusammensetzung dem Träger die komplette Bewegungsfreiheit garantiert. Das wollten wir genau wissen und haben die Replay Hyperflex Jeans "Luz" in ganz unterschiedlichen Situationen getestet.

Auf der Couch

Jeans couch

Da die Hose so bequem sein soll und einem eben jegliche Bewegungsfreiheit lassen soll, testen wir die Jeans natürlich auch da, wo es am allerbequemsten ist –  auf der Couch. Und tatsächlich nach kurzer Zeit vergisst man, dass man eigentlich eine Jeans anhat. Es drückt nichts und man hat nicht das Gefühl in einer unelastischen Jeans zustecken. Es ist fast mehr wie eine Leggings.

Weiterer Pluspunkt: Man sieht auch am Wochenende ansehnlich aus und hängt nicht nur in der Jogginghose rum. Manch einen Mitbewohner wird das freuen ...

Beim Ausgehen

Jeans abends

Durch die neue innovative Materialzusammensetzung, soll es bei der Replay Hyperflex Jeans "Luz" zudem kein Verformen und kein Ausleiern geben. Man kann also quasi direkt von der Couch in den Club gehen, ohne sich eine andere Hose anzuziehen und hat trotzdem eine superpassende Jeans an. Auch das haben wir getestet und es stimmt. Die Jeans sitzt nach langem Tragen noch super, nach dem Ausziehen sieht man zwar, dass die Jeans getragen wurde, aber sie sitzt immer noch gut.

Unser Fazit: Ob Fahrrad, Couch, Dancefloor oder Laufband - die neue Replay Hyperflex Jeans macht wirklich alles mit und ist dabei super bequem!