Rebecca Mir Hochzeit

Mit einem Cha Cha Cha fing alles an: Die damals 20-jährige Rebecca Mir verliebte sich in ihren "Let's Dance"-Tanzpartner Massimo Sinató. Dass zwischen ihnen ein Altersunterschied von 12 Jahren liegt und der Profitänzer zu diesem Zeitpunkt noch verheiratet war, konnte ihre Liebe nicht stoppen. Nach der Verlobung im März 2014 hat sich das Paar nun in Italien das Jawort gegeben. Alle Infos zu Rebecca Mirs Hochzeit und dem Hochzeitskleid hier. Plus: So sieht der Verlobungsring der ehemaligen GNTM Kandidatin aus!

Farblich abgestimmt: Rebecca Mir und Massimo Sinató beim deutschen Fernsehpreis 2014 in Köln.

Hochzeit in Italien

Sie trägt ein traumhaftes Spitzenkleid von Riani, ihre Haare sind offen und sie trägt keinen Schleier - er trägt einen weißen Blazer zur schwarzen Hose. Rebecca Mir und Massimo Sinató haben sich am Fuße eines historischen Festungsturms des sizilianischen Trapani das Jawort gegeben. Ganz romantisch und unter freiem Himmel: Die Hochzeit fand im kleinen Familien- und Freundeskreis von etwa 70 Gästen statt.

Rebecca Mir und Massimo Sinató

Am 14. März 2012 tanzten Rebecca Mir und Massimo Sinató zum ersten Mal vor Live-Publikum bei "Let's Dance". Der Profitänzer, der zuvor die dritte Staffel mit Sophia Thomalla gewann, brachte seiner Tanzschülerin Rebecca das Tanzen bei und sie landeten mit Magdalena Brzeska im Finale. Rebecca und Massimo mussten sich geschlagen geben und belegten somit Platz 2.

Während der vielen Trainingsstunden für "Let's Dance" hatte das Tanz-Duo sichtlich Spaß und auf der Tanzfläche knisterte es heftig. Doch eine Affäre hatten Massimo und Rebecca stets abgestritten, schließlich war Massimo seit Juni 2011 verheiratet und Rebecca in einer Beziehung mit dem Schauspieler Sebastian Deyle. Im August 2012 gab die Ex-GNTM Kandidatin schließlich bekannt, dass sie mit ihrem Tanzpartner Massimo Sinató zusammen ist.

Rebecca Mir Verlobung

Gut zwei Jahre nach ihrem ersten Auftritt bei "Let's Dance" gaben Rebecca Mir und Massimo Sinató ihre Verlobung bekannt. Ihren Verlobungsring bekommen Rebeccas Instagram-Follower immer wieder zu sehen.

Heiratsantrag bei "Let's Dance"?

In der achten Staffel von "Let's Dance" tanzte Massimo Sinató mit der Schauspielerin Minh-Khai Phan-Thi und landeten auf Platz 2. Im Finale ging Massimo vor Rebecca, die im Publikum saß, auf die Knie und machte ihr vor laufender Kamera einen Heiratsantrag. Natürlich gehörte der Antrag zur Show, denn das Paar war zu diesem Zeitpunkt schon längst verlobt.

Rebecca Mir Antrag

Rebecca Mir Hochzeitskleid

In der neunten Show von "Let's Dance 2012" trug Rebecca Mir bereits ein Hochzeitskleid samt Schleier. Dort tanzte sie mit Massimo Sinató einen Jive zu dem Song "Marry you" von Bruno Mars. Und wie es aussieht, tanzt das Paar auch noch zwei Jahre nach Rebeccas Teilnahme an der Tanzshow im selben Brautkleid - deshalb die Bildunterschrift: "Wir tun es schon wieder!!!"

Dies war allerdings nicht ihr einziger Auftritt im Hochzeitskleid. Auf der Berlin Fashion Week im Juli 2014 durfte Rebecca Mir das Brautkleid bei der Minx by Eva Lutz Show präsentieren. Steht ihr gut!

Rebecca Mir Antrag

Rebeccas Mir Hochzeitskleid von Riani

Ein kleines Geheimnis hatte Rebecca Mir vor der Hochzeit im Juni 2015 bereits gelüftet: Ihr Hochzeitskleid wird von Riani sein. Weiterhin verriet Rebecca in einem Interview: "Meine einzige Bedingung ist, dass wir im Warmen heiraten. Es wird also wohl auf eine Hochzeit außerhalb Deutschlands hinauslaufen."