RTL setzt "Rach, der Restauranttester“ ab

Byebye, Christian Rach! Nach 12 Jahren hat RTL jetzt die Kultsendung "Rach, der Restauranttester“ eingestellt. Warum uns RTL das antut und ob wir uns jetzt endgültig von Christian rach verabschieden müssen?

Schlechte News für alle Fans von Christian Rach … und somit für die ganze Welt, denn wir kennen wirklich NIEMANDEN, der den sympathischen und geduldigen Koch mit der sanften Stimme nicht liebt: die Kult-Sendung "Rach, der Restauranttester“ wird nach 12 Jahren eingestellt. Dies teilte RTL gegenüber dem Medienmagazin DWDL mit. Dort heißt es: "Gemeinsam sind RTL und Christian Rach nun zu dem Entschluss gekommen, dass man so ein schönes Format mit einem so großen Erfolg nicht in einer Endlosschleife 'versenden‘ sollte.“

Warum "Rach, der Restauranttester“ nach so vielen Jahren auf einmal abgesetzt wurde? Grund für das Ende der beliebten RTL-Show sind die miesen Quoten, die die letzte Staffel der Sendung eingefahren hat.

Buh! Schnief, heul und Schnappatmung! Doch wer jetzt Angst hat, dass Christian Rach jetzt komplett von unseren Bildschirmen und aus unseren Leben verschwinden wird, können wir beruhigen. So hat RTL im Gespräch mit DWDL durchklingen lassen, dass man bereits an neuen Ideen arbeitet, wie Christian Rach mit anderen Formaten zurück ins Fernsehen kommen könnte. Juhu!

Teaser: PR/RTL