Prinzessin Madeleine von Schweden ist schwanger

- Erst vor rund einem Monat kam der kleine Prince George aus England zur Welt und schon ist das nächste Royal Baby unterwegs. Prinzessin Madeleine von Schweden und ihr Ehemann Christopher O'Neill erwarten ihr erstes gemeinsames Baby, wie das schwedische Königshaus am 3. September 2013 bekannt gab. Das schwedische Royal Baby soll im März 2014 auf die Welt kommen - also genau neun Monate nach der Traumhochzeit von Madeleine und Chris im Juni 2013. Ob das Kind in der Hochzeitsnacht oder in den Flitterwochen gezeugt wurde, weiß allerdings nur das Pärchen selbst. Hier erfahrt ihr alle News und Infos zum schwedischen Nachwuchs.

Prinzessin Madeleine von Schweden erwartet ihr erstes Kind.

Prinzessin Madeleine von Schweden erwartet ihr erstes Kind mit Mann Chris.

Prinzessin Madeleine von Schweden ist schwanger

Am 8. Juni 2013 fand die Traumhochzeit in Schweden statt, und nun soll genau neun Monate später das erste gemeinsame Kind von Prinzessin Madeleine von Schweden und Ehemann Christopher O'Neill zur Welt kommen - perfektes Timing!

Bekanntgabe über Facebook

Prinzessin Madeleine von Schweden teilte diese freudige Nachricht über Facebook: "Chris and I are thrilled to let you know that we are expecting a baby for early March next year. We feel so blessed and can't wait to become parents!" Übersetzt bedeutet das: "Chris und ich sind aufgeregt euch mitzuteilen, dass wir Anfang März nächsten Jahres ein Kind erwarten. Wir fühlen uns gesegnet und können es gar nicht erwarten, Eltern zu werden!"

Auch wir freuen uns auf das schwedische Royal Baby und sind schon jetzt gespannt, wie das Kind heißen wird! Was meint ihr, bekommt das Baby einen schwedischen oder einen typisch amerikanischen Namen - schließlich ist Chris O'Neill Amerikaner?