Alle Infos zur Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle

Und sie lebten glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende. Moment, ganz so schnell geht es nicht. Eine ganz bestimmte Sache darf davor nicht fehlen: Eine Märchenhochzeit, die uns zum Taschentuch greifen lässt. Die Chancen stehen hoch, dass Prinz Harry und Meghan Markle genau das schaffen werden. Wann und wo heiraten Meghan und Harry? Welche Gäste sind bei der royalen Hochzeit dabei? Alle Infos hier!

Im Mai 2018 heiraten Prinz Harry und Meghan Markle in Windsor.

Ja, ich will: Bei den Royals läuten die Hochzeitsglocken. Prinz Harry und Meghan Markle heiraten.

Nach der Traumhochzeit von Prinz William und seiner Kate hat uns ein einziger Gedanke aufrecht erhalten: "Tief durchatmen, wir können immer noch Harry heiraten!" Tja, auch das ist jetzt leider gelaufen. Prinz Harry tut es seinem großen Bruder gleich und schließt 2018 den Bund fürs Leben. Die Glückliche an Harrys Seite ist Schauspielerin Meghan Markle, die Verlobung von Prinz Harry und Meghan Markle wurde im November 2017 bekannt gegeben. Erste Details zur Hochzeit der beiden sickerten kurze Zeit später durch.

Wo heiraten Prinz Harry & Meghan Markle?

Klein aber fein: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan findet im Vergleich zu Williams und Kates Trauung in einem etwas kleineren Rahmen statt. Im Vorfeld wurden Londons Westminster Abbey und St. Pauls Cathedral als mögliche Hochzeitslocations gehandelt, Harry und Meghan haben sich allerdings für die kleinere St.-Georgs-Kapelle neben dem Windsor Castle entschieden, dem offiziellen Wohnsitz der Queen.

Wann heiraten Prinz Harry und Meghan?

Nicht nur das "Wo", auch das "Wann" steht bereits fest. Wie der offiziellen Verkündung zu entnehmen ist, geben sich Harry und Meghan am 19. Mai 2018 in der St.-Georgs-Kapelle das Ja-Wort.

In wenigen Monaten schwören sich Harry und Meghan ewige Treue. Natürlich sind wir schon jetzt gespannt auf Meghan Markles Brautkleid, für die es übrigens bereits die zweite Ehe ist. Trevor Engelson heißt Meghan Markles Ex-Mann, 2013 folgte die Scheidung.

Welche Gäste kommen zu Harry und Meghans Hochzeit?

Zur Gästeliste können aktuell nur Spekulationen gemacht werden. Die britische royale Familie wird selbstverständlich an der Feier teilnehmen, auch weitere royale Gäste aus Europa dürften eine Einladung erhalten. Laut einem Insider soll Prinz William der Trauzeuge von Prinz Harry werden, Prinz George und Prinzessin Charlotte sollen wie auch bei der Hochzeit von Pippa Middleton als süße Blumenkinder das Brautpaar unterstützen. 

So süß! Diese geheime Liebesbotschaft steckt hinter Meghan Markles Verlobungsring!