Prinz George und Prinzessin Charlotte kommen nach Deutschland

Adels-Fans aufgepasst! Der Kensington-Palast hat uns jetzt mit einer zuckersüßen Nachricht überrascht: Noch diesen Monat kommen Prinz William und Kate Middleton in Rahmen ihrer "Royal Tour" nach Deutschland - und bringen mit Prinz George und Prinzessin Charlotte ihren zauberhaften Nachwuchs mit!

Prinz William und Kate Middleton mit Prinz George und Prinzessin Charlotte

Prinz William und Kate Middleton gehen mit ihren Kinder auf Tour nach Deutschland und Polen

Das ist wohl DIE Nachricht für alle deutschen Royal-Fans: Herzogin Kate und Prinz William werden zu ihrem Deutschlandbesuch Ende Juli nicht alleine reisen, sondern ihre beiden zuckersüßen Kinder, Prinz George und Prinzessin Charlotte, mitbringen! Es wird erwartet, "dass die Kinder mindestens bei ein paar Gelegenheiten über die Woche hinweg zu sehen sein werden", heißt es in einem Schreiben des Palastes.

Das steht auf dem Plan der Royals

Ihre Reise wird die Familie in der Zeit vom 17. bis 21. Juli unter anderem nach Berlin, Hamburg und Heidelberg führen. Auf dem Plan stehen unter anderem ein Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sowie mit mehreren NGOs. Außerdem ist ein Besuch der Elbphilharmonie in Hamburg und ein Ruder-Wettrennen auf dem Neckar bei Heidelberg - der Partnerstadt von Cambridge - vorgesehen.

Es ist nicht das erste Mal, dass Prinz William und Herzogin Kate mit ihren Kindern ins Ausland reisen. Bereits im letzten Jahr sorgte die royale Familie in Kanada für viel Verzückung.