Pam will wieder heiraten

- Es klingt wie ein Märchen:

Prinzessin Pamela und ihr holder Ritter Rick (Bild: Colourpress)

Prinzessin Pamela und ihr holder Ritter Rick (Bild: Colourpress)

Prinzessin Pamela dachte sich nichts Böses, als sie sich auf eine unschuldige Partie Poker mit den Rittern am Hofe einließ. Doch der süße Wein vernebelte der Prinzessin Geist und ehe sie sich versah, stand sie mit einem Haufen Schulden da. Prinzessin Pamela weinte bitterlich und flehte die bösen Gläubiger mit bebendem Busen um Gnade an, doch keiner ließ sich erweichen. Doch da stürmte der weiße Ritter Rick in den Saal und versprach in seinem grenzenlosen Edelmut, Prinzessin Pamelas Schulden zu begleichen. Einzige Bedingung: Sie müsse sich ihm für eine Nacht hingeben. Die Prinzessin errötete und hauchte ein dankbares Ja.

Am nächsten Morgen verkündeten die beiden zerwühlt und mit geröteten Wangen die frohe Botschaft: Über Nacht waren sie in glühender Liebe zueinander entbrannt und wollten diese nun mit einer Traumhochzeit offiziell besiegeln. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute …

Die Hauptrollen in diesem zauberhaften Märchen übernehmen Pamela "Boobwatch" Anderson und Rick "Ich LIEBE meine Nächsten" Solomon. Rick Solomon? War das nicht der junge, aufstrebende Pornodarsteller aus der Hollywoodproduktion "One Night in Paris"? Genau der. Laut Mrs. Ex-Lee-Ex-Rock-Anderson ist sie seit 15 Jahren mit Solomon befreundet und überglücklich mit seiner neuen Rolle als der Mann an ihrer Seite. Seit nur wenigen Monaten sind die Schauspielerin und der Zocker mit der gemeinsamen Vorliebe für Sextapes ein Paar, doch Presseberichten zufolge ist bereits der Antrag für eine Hochzeit in Las Vegas genehmigt.

Pams Ex-Männern Kid Rock und Tommy Lee wird die frohe Kunde nicht gefallen, hatten sie sich doch erst kürzlich bei den MTV Video Music Awards über das blonde Superweib in die Haare gekriegt.