Oscars 2014: Promo-Video mit Ellen DeGeneres

Am 2. März 2014 werden in Los Angeles zum 86. Mal die Academy Awards verliehen. Gastgeberin für den Oscar 2014 wird nach 2007 zum zweiten Mal Ellen DeGeneres sein, die nicht nur in Amerika durch ihre "The Ellen DeGeneres Show" sehr beliebt ist. Jetzt wurde das erste Promo-Video zur Oscar-Verleihung veröffentlicht. Statt langer Abendrobe sitzen bei Ellen DeGeneres der Anzug und die Fliege perfekt, statt pathosschwangere Streichmusik spielt ein Song der Indie-Band "Fitz and the Tantrums" im Hintergrund. Kann Ellen auch tanzen? Und was machen die vielen Anzugträger im Video? Wir zeigen euch den Clip!

Ellen DeGeneres im Promo-Clip

1 Minute und 1 Sekunde lang dauert er. Der erste Promo-Clip für die Oscars zeigt Gastgeberin Ellen DeGeneres auf einer tanzenden Tour durch die Straßen einer Filmkulisse der Warner Studios. Die Fliege sitzt, genauso wie der schwarze Anzug und das weiße Hemd. Wie aus den schnulzigsten Bollywood-Filmen bekannt, springen aus dem Off immer mehr Tänzer ins Bild und fügen sich nahtlos in die Choreografie ein. Im Hintergrund spielt passend dazu der Song "The Walker" der Indie-Band "Fitz and the Tantrums". Ellen DeGeneres läuft beschwingt im Takt vorneweg und gibt dabei das Lied lippensynchronisiert zum Besten - tanzen sieht man die blonde Moderatorin allerdings nicht.

Oscars 2014: 250 Tänzer und Tänzerinnen

Paul Feig führte für den kurzen Clip Regie. Zuvor hatte er bereits Filme wie "Bridesmaids" und "The Heat" gedreht. Außerdem wurden 250 Tänzer und Tänzerinnen engagiert, die im gleichen Outfit wie die Gastgeberin selbst - bis auf die Sneakers von Ellen DeGeneres - auftreten. Auf der offiziellen Website der Oscars sind unter der Überschrift "Here we go" alle Tänzer vereinigt: Und zwar in einer Formation, die den Oscar selbst darstellt.

Oscars Here we go

Vorfreude von Kopf bis Fuß: Seid ihr auch schon auf die Academy Awards gespannt?