Oscar-Nominierungen 2014

Zu den Oscar-Nominierungen 2015 hier entlang!Wer gewinnt den Oscar 2014? Diese Frage wird uns und die Filmwelt nun die kommenden Wochen beschäftigen. Der Kreis der potenziellen Kandidaten ist jetzt auf ein Minimum geschrumpft: Schauspieler Chris Hemsworth hatte am Donnerstag, 16. Januar, die ehrenvolle Aufgabe, die glücklichen Nominierten zu verlesen. Ihm zur Seite stand Cheryl Boone Isaacs, die Präsidentin der Academy of Motion Picture Arts and Sciences. Bis die Oscars von Ellen de Generes am 2. März 2014 verliehen werden, heißt es jetzt also zittern. Erfahrt hier, welche Stars und Filme nominiert sind und sich Hoffnungen auf den Oscar 2014 machen können.

OScar Nominierungen 2014

Die Oscar-Nominierungen 2014 versprechen besonders in der Kategorie männliche Hauptrolle eine spannende Entscheidung: Christian Bale, Bruce Dern, Leonardo DiCaprio, Chiwetel Ejiofor oder Matthew McConaughey?

Oscar-Nominierungen 2014 Bester Film

"12 Years a Slave"

"Dallas Buyers Club"

"American Hustle"

"The Wolf of Wall Street"

"Gravity"

"Philomena"

"Her"

"Captain Philips"

"Nebraska"

oscar-nominierungen-bester-film.

Oscar-Nominierungen 2014 Beste Darstellerin in einer Hauptrolle

Amy Adams ("American Hustle")

Sandra Bullock ("Gravity")

Cate Blanchett ("Blue Jasmine")

Judi Dench ("Philomena")

Meryl Streep ("August: Osage County")

Cate blanchett

Oscar-Nominierungen 2014 Bester Darsteller in einer Hauptrolle

Leonardo DiCaprio ("The Wolf of Wall Street")

Matthew McConaughey ("Dallas Buyers Club")

Chiwetel Ejiofor ("12 Years A Slave")

Christian Bale ("American Hustle")

Bruce Dern ("Nebraska")

Oscar-Nominierungen 2014 Beste Darstellerin in einer Nebenrolle

Jennifer Lawrence ("American Hustle")

Lupita Nyong'o ("12 Years A Slave")

Julia Roberts ("August: Osage County")

Sally Hawkins ("Blue: Jasmine")

June Squibb ("Nebraska")

Oscar-Nominierungen 2014 Bester Darsteller in einer Nebenrolle

oscar-nominierungen-beste-nebenrolle

Jared Leto ("Dallas Buyers Club")

Barkhad Abdi ("Captain Phillips")

Michael Fassbender ("12 Years A Slave")

Jonah Hill ("The Wolf of Wall Street")

Bradley Cooper ("American Hustle")

Oscar-Nominierungen 2014 Beste Regie

Alfonso Cuaron ("Gravity")

Martin Scorsese ("The Wolf of Wall Street")

Alexander Payne ("Nebraska")

David O. Russell ("American Hustle")

Steve McQueen ("12 Years a Slave")

Oscar-Nominierungen Bester fremdsprachiger Film

The Broken Circleaus Belgien (Regie: Felix Van Groeningen)

Das fehlende Bild aus Kambodscha (Regie: Rithy Panh)

Die Jagd aus Dänemark (Regie: Thomas Vinterberg)

La Grande Bellezza – Die große Schönheit aus Italien (Regie: Paolo Sorrentino

Omar aus den Palästinensischen Autonomiegebiete (Regie: Hany Abu-Assad)

Oscar-Nominierungen Bestes Originaldrehbuch

Eric Warren Singer und David O. Russell für "American Hustle"

Woody Allen für "Blue Jasmine"

Craig Borten und Melisa Wallack für "Dallas Buyers Club"

Spike Jonze für "Her"

Bob Nelson für "Nebraska"

Bestes adaptiertes Drehbuch

John Ridley: "12 Years a Slave"

Richard Linklater, Julie Delpy, Ethan Hawke: "Before Midnight"

Billy Ray: "Captain Phillips"

Steve Coogan und Jeff Pope: "Philomena"

Terence Winter: "The Wolf of Wall Street"

Oscar-Nominierungen Bester Animationsfilm

Die Croods (The Croods)

Ich – Einfach Unverbesserlich 2 (Despicable Me 2)

Ernest & Celestine

Die Eiskönigin – Völlig unverfroren (Frozen)

Kaze Tachinu

Beste Filmmusik

Die Bücherdiebin (The Book Thief): John Williams

Gravity: Steven Price

Her: William Butler und Owen Pallett (Yeah, wir drücken Daumen!)

Philomena – Alexandre Desplat

Saving Mr. Banks – Thomas Newman

Bester Filmsong

"Alone Yet Not Alone" aus "Alone Yet Not Alone" – Bruce Broughton und Dennis Spiegel

"Happy" aus "Ich – Einfach Unverbesserlich 2 (Despicable Me 2)" – Pharrell Williams

"Let It Go" aus "Die Eiskönigin – Völlig unverfroren (Frozen)"– Kristen Anderson-Lopez und Robert Lopez

"The Moon Song" aus "Her" – Karen O und Spike Jonze

"Ordinary Love" aus "Mandela – Der lange Weg zur Freiheit (Mandela: Long Walk to Freedom)" – Paul Hewson, Dave Evans, Adam Clayton, Larry Mullen

Chris Hemsworth und Academy Präsidentin Cheryl Boone Isaacsgeben die Oscar Nominierungen für den Besten Song bekannt

Bestes Szenenbild

"12 Years a Slave": Adam Stockhausen und Alice Baker

"American Hustle": Judy Becker und Heather Loeffler

"Gravity": Andy Nicholson, Rosie Goodwin und Joanne Woollard

"The Great Gatsby": Catherine Martin und Beverley Dunn

"Her": K. K. Barrett und Gene Serdena

Beste Kamera

"The Grandmaster": Philippe Le Sourd

"Gravity": Emmanuel Lubezki

"Inside Llewyn Davis": Bruno Delbonnel

"Nebraska": Phedon Papamichael

"Prisoners": Roger Deakins

Bestes Kostümdesign

12 Years a Slave – Patricia Norris

American Hustle – Michael Wilkinson

The Grandmaster – William Chang Suk Ping

Der große Gatsby (The Great Gatsby) – Catherine Martin

The Invisible Woman – Michael O’Connor

Bester Dokumentarfilm

20 Feet from Stardom

The Act of Killing

Cutie and the Boxer

Dirty Wars: The World Is a Battlefield (Dirty Wars)

Al Midan

Bester Schnitt

Joe Walker: 12 Years a Slave

Jay Cassidy, Crispin Struthers und Alan Baumgarten: American Hustle

Christopher Rouse: Captain Phillips

John Mac McMurphy und Martin Pensa: Dallas Buyers Club

Alfonso Cuarón und Mark Sanger: Gravity

Oscar-Nominierungen für Bestes Make-up und beste Frisuren

Dallas Buyers Club: Adruitha Lee und Robin Mathews

Jackass - Bad Grandpa: Stephen Prouty

Lone Range: Joel Harlow und Gloria Pasqua-Casny