Zehn neue Jobs für Silvio Berlusconi

Nicht nur die Börsen reagieren mit einem Höhenflug auf die Rücktrittsankündigung von Italiens Premier Silvio Berlusconi. Auch wir freuen uns auf ein glücklicheres, weniger sexistisches Italien. Und für Silvio geht das Leben ja auch weiter - wir hätten da ein paar Job-Ideen!

Silvio Berlusconi hat Italien runtergewirtschaftet. Wir hätten da noch ein paar Job-Vorschläge, wo er dieses und andere Talente ähnlich verheerend einbringen kann.

Silvio Berlusconi hat Italien runtergewirtschaftet. Wir hätten da noch ein paar Job-Vorschläge, wo er dieses und andere Talente ähnlich verheerend einbringen könnte.

Achtung, Ironie!!! Also nicht gleich losschimpfen!

Zehn neue Jobs für Silvio Berlusconi
  • 1. Berlusconi wird der neue Zwegat

    Als Schuldnerberater könnte Silvio Berlusconi sicherlich noch mit dem ein oder anderen hoffnungslosen Kandidaten aus der RTL-Show vor dem Sturm tanzen. Wer bei Peter Zwegat aufgibt, wird direkt von Silvio übernommen und perfektioniert das Ignorieren von Mahnungen. Stattdessen wird einfach ein bisschen gefeiert, macht ja auch mehr Spaß.

  • 2. Berlusconi eröffnet das erste Bunga-Bunga-Studio

    Wenn "Zumba" und "Tantra" funktionieren, könnte man auch das ominöse "Bunga-Bunga" zum neuen Sex-Trend mit Fitness-Elementen etablieren. "Bunga-Bunga"-Studios wären in Industriegebieten sicherlich ein echter Renner, direkt neben dem "Leierkasten" und dem Sauna-Club "Calypso".

  • 3. Berlsuconi wird Bademeister

    So kann er den ganzen Tag seine knappen Höschen präsentieren. Das wird ein Spaß für alle Beteiligten!

  • 4. Berlsuconi wird der neue Juror bei GNTM

    Dann wird der sexistische Part dieser Sendung nicht mehr nur subtil durch das Filmen der Models beim Umziehen dargestellt, sondern bekommt endlich ein Gesicht. Und Berlusconi selbst hätte sicher auch mehr Spaß daran, endlich mal junge Frauen nach ihrem Aussehen bewerten zu dürfen, statt immer nur Angela Merkel zu kritisieren.

  • 5. Berlusconi bekommt einen ganz hohen Posten beim Ordnungsamt

    Schluss mit Korruption, Vermüllung und Co.! Außerdem ist man als Beamter quasi an seinen Bürostuhl geschweißt, das kennt Berlusconi ja bereits aus seinem bisherigen Job.

  • 6. Berlsuconi wird Masseur bei Victoria's Secret

    Mal etwas Schönes für Silvio: Den ganzen Tag Models massieren. Wär das nix?

  • 7. Berlusconi wird das neue Testimonial für Viagra

    Er darf wieder in die knappen Speedos schlüpfen - und bei Pfizer würde man jubilieren!

  • 8. Berlusconi wird Friseur

    Färben, transplantieren und dennoch souverän männlich aussehen - das schafft sonst keiner!

  • 9. Berlusconi wird Zahlmeister bei der Hypo Real Estate

    Da kann er den Kollegen mal zeigen, wie gerechnet wird. Und 55 Milliarden Euro hin oder her spielen mit Berlusconi im Amt auch keine Rolle mehr. Eine echte Win-win-Situation für alle!

  • 10. Berlusconi geht zur Müllabfuhr in Neapel

    Was haben wir schon als Kinder gelern? Wer sich die Suppe einbrockt, löffelt sie auch wieder aus! Viel Freude!!

Der bizarrste Politiker Europas hat seinen Rücktritt angekündigt - nachdem er bislang weder für Sexskandale noch für Nazi-Vergleiche oder den ein oder anderen Korruptionsverdacht einstand. Sein Nachfolger kann es eigentlich nur besser machen. Wir sind gespannt, wer sich den im Moment schwer undankbaren Job als Premier zutraut.

Habt ihr noch mehr Job-Ideen für Silvio Berlsuconi?