Neil Patrick Harris

Als beziehungsunfähiger Frauenheld in "How I Met Your Mother" wurde Neil Patrick Harris zum le-gen-dären Serienstar. Seitdem kann er sich vor Jobangeboten kaum noch retten. Am 22. Februar 2015 erhält der Schauspieler die ehrenvolle Aufgabe durch den glamourösen Oscar-Abend zu führen. Wir sind gespannt, ob er die eine oder andere Überraschung aus dem Hut zaubern wird. Alle weiteren Informationen und Facts zu Neil Patrick Harris' Leben und seiner Schauspiel-Laufbahn, erfahrt ihr in diesem Artikel. Plus: Wir verraten euch, wie viel Barney Stinson in ihm wirklich steckt!

Als Barmey Stinson in

Als Barney Stinson in "How I Met Your Mother" erlangte Neil Patrick Harris weltweite Bekanntheit.

Neil Patrick Harris wurde am 15. Juni 1973 in Albuquerque, New Mexico geboren. Bereits im Alter von 15 Jahren debütierte er in dem Drama "Claras Geheimnis" an der Seite von Whoopi Goldberg. Diese Rolle brachte ihm seine erste Golden Globe Nominierung ein. Ein Jahr später ergatterte er die Hauptrolle in der Fernsehserie "Doogie Howser, M.D." in der er einen hochbegabten jungen Arzt spielte. Für diese Rolle erhielt Neil Patrick Harris gleich drei Young Artist Awards.

Neil Patrick Harris Kind

Süß! Neil Patrick Harris als 15-Jähriger in "Claras Geheimnis".

Neil Patrick Harris als Barney Stinson

Nach diversen Hauptrollen in "Starship Troopers", "Ein Freund zum Verlieben" oder "Harold & Kumar" erhielt Neil Patrick Harris im Jahr 2005 die Rolle seines Lebens. Ganze neun Jahre durfte er den Frauenhelden Barney Stinson in "How I Met Your Mother" spielen und wurde dafür mit zahlreichen Preisen geehrt. Eigentlich sollte Barneys Rolle von einem korpulenteren Mann gespielt werden - Neil Patrick Harris überzeugte jedoch beim Vorsprechen so sehr, dass er die Rolle bekam.

Das "How I Met Your Mother"-Quiz