Miley Cyrus unter der Dusche

So ein Tour-Leben kann schon ziemlich anstrengend sein. Nach ihrer Show in Rio veröffentlichte Miley Cyrus ein Bild von sich unter der Dusche. Mit Waschbär-Augen blickt sie unschuldig in die Kamera. Wir mussten unweigerlich an Taylor Momsen denken, doch Miley wollte eigentlich auf das umstrittene Album Cover von Sky Ferrera hinweisen. So oder so, wir sind um ein "Nacktbild" von Miley Cyrus reicher.

Der Instagram -Account von Miley Cyrus ist wirklich eine Art Tagebuch. Man kann beinahe stündlich den Gemütszustand der Sängerin erkennen und weiß immer, wo auf der Welt sie sich gerade befindet.

Jetzt überraschte sie uns mit einem Bild aus der Dusche. Aus großen Waschbär-Augen blickt sie uns entgegen und lässt uns im Kommentar wissen:"Me as @skyferreira @cheythom". Damit wollte sie anscheinend auf das umstrittene Album-Cover von Sky Ferrera aufmerksam machen.

Schon am nächsten Morgen durften wir erfahren, wie sehr Miley Rio liebt. Sie zeigte sich in einem Sweater von Rio de Janeiro und sah wieder ganz munter, abgeschminkt und ausgeschlafen aus.