Miley Cyrus beweist bei Saturday Night Live Humor

Wie schon Stars wie Britney Spears, Elton John oder Justin Timberlake hat jetzt auch Sängerin Miley Cyrus bei der amerikanischen Comedy-Show "Saturday Night Live" das Ruder übernommen und stand eine Sendung lang für Sketche und Live-Auftritte vor der Kamera. Dabei bewies die 20-Jährige Humor und nahm sich und ihre letzten Eskapaden und Auftritte auf den Arm. Ob als Hannah Montana, die über den Ablauf eines Disney Castings aufklärt oder als heutige Miley, die auf die alte Miley trifft und mit ihr über das neue Ich redet: Miley Cyrus hat mit dem Auftritt bei SNL Sympathie- punkte gewonnen. Wir sagen, warum das so ist.

Ob als Sängerin auf einem Kreuzfahrtschiff, in einem Sketch zu ihrem diesjährigen VMAs Auftritt oder als sie selbst: Miley Cyrus überzeugte bei Saturday Night Live.

Ob als Sängerin auf einem Kreuzfahrtschiff, in einem Sketch zu ihrem diesjährigen VMAs Auftritt oder als sie selbst: Miley Cyrus überzeugte bei Saturday Night Live.

Miley Cyrus thematisiert Kritik

"Kinder blicken zu dir auf und sehen dich als Vorbild", sagt die alte Miley zur heutigen Miley in einem Sketch bei SNL. "Das weiß ich, aber ich bin erst 20 Jahre alt und brauche Zeit um mich zu entwickeln und Fehler zu machen gehört dazu. Ich verspreche dir, dass ich Miley Cyrus immer treu bleiben werde", entgegnet die heutige Miley. Obwohl diese kurze Sequenz aus dem Sketch bei SNL die einzige während der kompletten Show ist, in der sich Miley Cyrus der Aufregung um die Wandlung der Sängerin widmet, sticht sie heraus.